Erinnerungen lassen sich nicht abschalten

31/05/2009 - 01:24 von Robert Gerster | Report spam
Hallo.

Nach dem fehlgeschlagen Test von Smarttools Reminder Manager, lassen sich
keine Erinnerungen (Aufgaben und Termine) mehr in Outlook abschalten oder
neu erinnern. Nach dem Start von Outlook kommen sie alle wieder.

Es ist kein Problem von Outlook, weil Rechner unabhàngig..

Aber auch keines von Exchange, weil in OutlookWeb Access geht alles wie
gewohnt.

Wo liegt das Problem? Mapi-Schittstelle?

/clearreminder hat nichts geholfen.

Alle weiteren Tipps beziehen sich auf beschàdigte PSTs.

Beim Googeln bin ich auf folgenden Beitrag und Programm gestossen.

http://helpdeskgeek.com/office-tips...-reminder/

Nach dem Tool sind alle Aufgaben, Termine und Terminserien FALSE.

Was tun?

Gruss Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Steinsdorfer Walter
01/06/2009 - 20:41 | Warnen spam
Hallo Robert,

Nach dem fehlgeschlagen Test von Smarttools Reminder Manager, lassen sich
keine Erinnerungen (Aufgaben und Termine) mehr in Outlook abschalten oder
neu erinnern. Nach dem Start von Outlook kommen sie alle wieder.



was genau ist denn "fehlgeschlagen" ?


Es ist kein Problem von Outlook, weil Rechner unabhàngig..

Aber auch keines von Exchange, weil in OutlookWeb Access geht alles wie
gewohnt.

Wo liegt das Problem? Mapi-Schittstelle?

/clearreminder hat nichts geholfen.




der Parameter heißt /CleanReminders.

Wenn du es mit einem neuen Outlook versuchst geht es dann?

Viele Grüsse aus München

Walter Steinsdorfer
MVP Exchange Server
www.exusg.de
http://msmvps.com/blogs/wstein

Ähnliche fragen