Erkennen der Formatierung von Excel-Felder

08/09/2008 - 12:11 von Maxi | Report spam
Hallo zusammen,

eine Frage zur Serienbrief-Funktion:

In Excel habe ich eine Liste in der unter anderem auch Summen
enthalten sind welche ich in Word für ein Serienbrief auswerten muss.

Nach Anforderung wurde die Liste bzw die betreffende Spalte so
formatiert, dass Minuswerte nicht mit einem Minus sondern nur in Rot
formatiert sind.

Das macht mir jetzt ein kleines Problem, ich muss bei einem negativen
Wert ein anderer Text verwenden, aber ich kann nicht feststellen ob
die Zelle in Excel rot also negativ ist.

Der Grund weshalb in Excel die Felder so formatiert sind ist das
Erscheinungsbild negativer Werte in Word, hier stört das Minuszeichen.
Sofern es eine Möglichkeit gàbe in Word das Vorzeichen zu àndern
könnte man diese Formatierung wieder zurück setzten.

Da ich zuvor schon Probleme hatte, habe ich mein Projekt nun an einem
anderen Rechner nochmals aufgesetzt, diesmal mit MS Office 2003.

Was könnte man tun um zu erreichen das:
-ein negativer Wert auch als negativ erkannt wird
-das Minuszeichen unterdrückt wird


Gruss,
Maxi
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
08/09/2008 - 17:37 | Warnen spam
Hallo Maxi,

"Maxi" schrieb im Newsbeitrag
news:

In Excel habe ich eine Liste in der unter anderem auch Summen
enthalten sind welche ich in Word für ein Serienbrief auswerten
muss.



bitte stelle alle Nachfragen in den bestehenden Thread.

Vielen Dank für dein Verstàndnis.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen