erkennen, ob Absatz (paragraph) eine Wordtabelle ist

16/11/2008 - 12:55 von Susanne Wenzel | Report spam
Hallo NG,

ich durchlaufe die Paragraphs-Auflistung eines beliebigen Dokuments und
würde dabei gerne unterschiedlich reagieren, je nachdem ob ich einen
"normalen" Absatz oder eine Wordtabellenzeile/-zelle zu fassen kriege.

Denn nach meinen bisher gewonnenen Erkenntnissen fügt sich jede einzelne
Tabellenzelle und -zeile in die Auflistung mit ein, was sich für meine
Zwecke als reichlich làstig darstellt.

Nun könnte ich bei jedem einzelnen Paragraph wohl überprüfen, ob er das
Zeichen 12 enthàlt, aber das scheint mir umstàndlich. Meine Frage ist, ob
der Paragraph einfach "weiß", dass er (Bestandteil) eine(r) Wordtabelle
ist. Dann könnte ich den Wert dieser boolschen Variable elegant abfragen
und gut is.

Der Range kennt die Eigenschaft "IsEndOfRowMark", was ja nicht schlecht
klingt, die hilft mir bei meinem Durchlauf bloß nicht.:-(

Gibt es da was oder bin ich mal wieder auf dem Holzweg?

Vielen Dank fürs Lesen und eventuelle Tips.

Viele Grüße aus dem hohen flachen Norden Deutschlands
Susanne
Office XP, SP3, aktueller Patchstand
Windows 2000, SP4, aktueller Patchstand
KI-TRIPLE 2007
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Weber
16/11/2008 - 13:09 | Warnen spam
Hallo Susanne,

Nun könnte ich bei jedem einzelnen Paragraph wohl überprüfen, ob er das
Zeichen 12 enthàlt,



wieso Zeichen 12?

Sub Test001x()
Dim oPrg As Paragraph
For Each oPrg In ActiveDocument.Paragraphs
If oPrg.Range.Information(wdWithInTable) = False Then
oPrg.Range.Select
End If
Next
End Sub


Gruß

Helmut Weber, MVP WordVBA

Vista Small Business, Office XP

Ähnliche fragen