Erkennen USB-Stick

16/10/2009 - 20:17 von Peter Baumann | Report spam
Hallo,

ich habe folgendes Problem:
mein Toshiba USB-Datenstick, wird von meinem Rechner (WinXp SP2) nicht
erkannt, das heisst er taucht als Wechsellaufwerk gar nicht auf. Ein
anderer Stick, wird sofort erkannt und eingebunden.
Das merkwürdige, der Toshiba, wird auf meinem anderen Rechner mit Linux
erkannt und gemounted.

Hat jemand eine Idee?




Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Burzeja
16/10/2009 - 22:53 | Warnen spam
Peter Baumann schrieb:

ich habe folgendes Problem:
mein Toshiba USB-Datenstick, wird von meinem Rechner (WinXp SP2) nicht
erkannt, das heisst er taucht als Wechsellaufwerk gar nicht auf. Ein
anderer Stick, wird sofort erkannt und eingebunden.
Das merkwürdige, der Toshiba, wird auf meinem anderen Rechner mit Linux
erkannt und gemounted.



Ein Netzlaufwerk könnte den Laufwerksbuchstaben reserviert haben. Lösung
wàre, in der Computerverwaltung / Datentràgerverwaltung dem USB-Stick
einen anderen LW-Buchstaben zuzuweisen.

Sonst versuche diesen Lösungsweg:

Systemsteuerung - System, 'Erweitert', Button 'Umgebungsvariable'

Hier auf 'Neu', und dort eintragen:
Devmgr_show_details -- und als Wert die Zahl 1
Devmgr_show_nonpresent_devices -- und als Wert die Zahl 1

Danach im Geràtemanager auf Ansicht - Ausgeblendete Geràte anzeigen.
Das entsprechende Icon ausgeblendeter Geràte ist hellgrau (nahezu
durchsichtig). Nun alle Geràte die mit USB zu tun haben entfernen (durch
Rechtsklick - deinstallieren). Nach einem Neustart werden angeschlossene
Geràte wieder neu erkannt. Bitte darüber hinaus nicht wahllos andere
Geràte entfernen (!)

Neustart. Wird der Stick jetzt erkannt?


Viele Grüsse

Jörg

Ähnliche fragen