Erlauben von Geräteinstallation per GP

13/02/2008 - 12:01 von Wolfgang Ketterer | Report spam
Hallo,

wenn man unter XP ein neues USB-Geràt ansteckt, dann erscheint eine
Aufforderung zur Installation der Geràtetreiber. Dies ist jedoch nur
als Administrator möglich.

Ich müsste dass jetzt aber für einen speziellen Einstatzzweck im
Laborumfeld einem normalen Anwender erlauben. Weiß jemand wie man das
erreichen könnte. Am liebsten wàre mir eine Gruppenrichtline.
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
13/02/2008 - 14:57 | Warnen spam
Wolfgang Ketterer schrieb:

Ich müsste dass jetzt aber für einen speziellen Einstatzzweck im
Laborumfeld einem normalen Anwender erlauben. Weiß jemand wie man das
erreichen könnte. Am liebsten wàre mir eine Gruppenrichtline.



Einmal als Admin anstecken, dann sollte es auch mit dem User klappen.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
Win2000-FAQ: http://w2k-faq.ebend.de
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
W2K Up2date: http://home.arcor.de/jterlinden/index.htm

Ähnliche fragen