Errorhandler erweitern

30/08/2008 - 14:28 von Günter Gerold | Report spam
Hallo Accessler,

mein Errorhandler sieht im Moment so aus:

Private Sub Befehl0_Click()
Dim stDocName As String
Dim stLinkCriteria As String
10 On Error GoTo Befehl0_Click_Error

20 stDocName = "Lagerort"
30 DoCmd.OpenForm stDocName, , , stLinkCriteria

Ausgang:
40 On Error Resume Next
50 Exit Sub

Befehl0_Click_Error:
60 Select Case Err.Number
Case 0
70 Resume Ausgang
80 Case Else
90 Call fncErrorHandler("Form_frmStart", "Befehl0_Click")
100 Resume Ausgang
110 End Select

End Sub

In jeder Sub wird der Fehler behandelt und das geht auch gut.
Jetzt soll in mehreren Subs der Fehler "3043 Datentràger oder
Netzwerkfehler" abgefangen werden. Jedoch will ich das nicht in allen Subs
einzeln machen.
Kann ich die Fehler erstmal global abfangen bevor der Errorhandler in den
Subs greift?

Günter Gerold

www.gerold-online.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
30/08/2008 - 14:54 | Warnen spam
Hallo Günter,

Günter Gerold schrieb:
mein Errorhandler sieht im Moment so aus:

Private Sub Befehl0_Click()
Dim stDocName As String
Dim stLinkCriteria As String
10 On Error GoTo Befehl0_Click_Error

20 stDocName = "Lagerort"
30 DoCmd.OpenForm stDocName, , , stLinkCriteria

Ausgang:
40 On Error Resume Next
50 Exit Sub

Befehl0_Click_Error:
60 Select Case Err.Number
Case 0
70 Resume Ausgang
80 Case Else
90 Call fncErrorHandler("Form_frmStart", "Befehl0_Click")
100 Resume Ausgang
110 End Select

End Sub

In jeder Sub wird der Fehler behandelt und das geht auch gut.
Jetzt soll in mehreren Subs der Fehler "3043 Datentràger oder
Netzwerkfehler" abgefangen werden. Jedoch will ich das nicht in allen Subs
einzeln machen.
Kann ich die Fehler erstmal global abfangen bevor der Errorhandler in den
Subs greift?



da ist mir nichts bekannt. Was Du machen kannst ist folgendes: In Deiner
Funktion "fncErrorHandler" kannst Du gezielt auf diesen Fehler reagieren
und ihn gesondert behandeln. Wenn der Fehler nicht 3043 lautet oder
nicht aus dem vorgesehenen Objekt ausgelöst wird, fàhrst Du einfach mit
dem Code aus Deiner Fehlerbehandlungsfunktion fort.

CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen