Forums Neueste Beiträge
 

Ersatz Adobe Flash Player

31/01/2015 - 10:10 von Albrecht Mehl | Report spam
Beim Versuch, etwas bei youtube zu sehen, ermahnt mich Firefox, den
Flash Player zu aktualisieren. Tue ich das, erfahre ich, dass es für
Linux nichts aktuelleres als das, was ich habe, mehr gibt; ein
Betrachten ist nicht möglich.

Was kann ich tun, um weiterhin youtube und àhnliches zu sehen?

A. Mehl
Albrecht Mehl |eBriefe an:mehlBEIfreundePUNKTtu-darmstadtPUNKTde
Veilchenweg 7 |Tel. (06151) 37 39 92
64291 Darmstadt, Germany|sehenswert - ungefàhr 'Wir einsam im All'
http://www.phrenopolis.com/perspect...index.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Tessun
31/01/2015 - 10:57 | Warnen spam
On 31.01.2015 10:10, Albrecht Mehl wrote:
Beim Versuch, etwas bei youtube zu sehen, ermahnt mich Firefox, den
Flash Player zu aktualisieren. Tue ich das, erfahre ich, dass es für
Linux nichts aktuelleres als das, was ich habe, mehr gibt; ein
Betrachten ist nicht möglich.



Also man kann flash trotzdem aktivieren.
Sicherheitspatches für flash gibt es für Linux von Adobe auch.
Ich habe zum Beispiel das flash repo eingebunden und bekomme so
aktuellen flash.

Youtube ist in der Zwischenzeit auch auf HTML5 umgestiegen, so dass
zumindest dort ein Betrachten der Videos möglich sein sollte.


Was kann ich tun, um weiterhin youtube und àhnliches zu sehen?




1. flash trotzdem erlauben (weiss nicht mehr wie das genau geht, habe
ich schon lange nicht mehr gebraucht
2. aktuelles Sicherheitsgepatchs Flash bei adobe aus dem repo laden
3. HTML5 benutzen statt flash

A. Mehl



Grüße,
Martin

Ähnliche fragen