Ersatz für Gigabyte GA-M57SLI-S4 (AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+)

17/02/2009 - 20:52 von Joe | Report spam
Hallo Wissende,

vor nunmehr 6 Wochen veraschiedete sich mein Motherboard
(Gigabyte GA-M57SLI-S4).
Es lief nur noch der Professorlüfter und das Board gab nichtmal die
berühmten Piepstöne von sich :-(

Also sendete ich das gute Stück als Gewàhrleistungsfall zum (bisherigen)
Hàndler meines Vertrauens, in der Hoffnung es nach den zugesagten 4-6
Wochen zurückzubekommen. Heute musste ich nun vom Superhàndler
informiert, dass Gigabyte sich doch gerne sehr viel Zeit làsst um
Gewàhrleistungsfàlle abzuwickeln :-(

Um nicht noch lànger ohne PC dazustehen, brauche ich nun also ein neues
MB für folgende Konfiguration:

- AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+
- DDR2-800 DDR2 SDRAM
- ATI Radeon X1600 XT (RV530)
- 2 Steckplàtze: PCI, 3 PCI-E x1, 2 PCI-E x16
- Anschlüsse extern: Audio, Gigabit LAN, IEEE-1394, 4+4 x USB; com, lpt
- Anschlüsse intern: 6 x SATA; 2xIDE, Floppy

Es wàre schön, wenn mir jemand bei der Entscheidungsfindung zum neuen
Board mit gutem Preis-/Leistungsverhàltnis helfen könnte.

Vielen Dank für eure Hilfe

Joe
 

Lesen sie die antworten

#1 Guido Troost
19/02/2009 - 17:28 | Warnen spam
Hi,

"Joe" schrieb im Newsbeitrag
news:b5bc7$499b1571$590d7048$
Hallo Wissende,
- ATI Radeon X1600 XT (RV530)



Wenn du noch eine lahme alte PCIe Graka mitschleppen willst kanst du
auch gleich ein AMD 790GX Board mit 128MB DDR3 Sideportspeicher nehmen,
dürfte nicht wirklich langsamer sein und hat volle HD Beschleunigung per
Grafikchipsatz.

- 2 Steckplàtze: PCI, 3 PCI-E x1, 2 PCI-E x16



Wozu brauchst du unbedingt so viele Anschlüße? damits gut aussieht?

- Anschlüsse extern: Audio, Gigabit LAN, IEEE-1394, 4+4 x USB; com,
lpt



Du willst eh alles OnBoard? dann brauchst du auch nicht die viele
Anschlüße oben!

- Anschlüsse intern: 6 x SATA; 2xIDE, Floppy



Mit 2x IDE wirds schwer, wen du damit meinst das du 2 IDE Geràte
anschließen willst dürfte es keine Probleme geben.
Fast alle modernen Boards haben nur noch 1x IDE für 2 IDE Geràte.
Und ich bezweifle eh das du die Anschlüße alle brauchst da du scheinst
nur abgeschrieben hast was dein altes Board alles hatte.

Es wàre schön, wenn mir jemand bei der Entscheidungsfindung zum neuen
Board mit gutem Preis-/Leistungsverhàltnis helfen könnte.



Ich würde auf jeden Fall ein AM2+ Board nehme, damit kanst du dann auf
jeden Fall auch mal einen AM3 Prozessor einsetzen wen es dich nach mehr
Prozessorleistung düngt.
Die beste Alternative ist IMHO der AMD 790GX Chipsatz.
Eine günstige Alternative ist das Asrock AOD790GX/128M, hat aber wie
alle neue Boards nur 1x IDE.
Dafür eben 2x PCie 16x nur einen PCIe1x aber 3x PCI und auch nen
Floppyanschluss sowie deinen Firewire.
Kostet um 90€ . Leider hat das Board zwar 128MB Sideportmemory für die
Graka aber leider nur DDR2.

Schnelleres gibts dann von Asus mit 128MB DDR3 Speicher (1333MHZ)
Grakaspeicher von ASUS M3A78-T.
Sonstige Ausstattung ist aber identisch und das Board gibts so um 120€.
Deine alte Graka hàtte bei den Boards eigendlich ausgediehnt und du
könntest die bei Ebay verticken.

Gruß Guido

Ähnliche fragen