Ersatzgerät für unzulänglichen Media Server D-Link DSM-510 gesucht

04/11/2010 - 16:21 von Herbert Glarner | Report spam
Guten Abend, Newsgroup!

Ich besitze seit kurzem einen Media Server von D-Link, den DSM-510.
Die Idee war es, meinem TV mpg-Streams übers WLAN zuzuführen (802.11n,
der WAP ist ein TP-Link WA-901ND), stammend von einem NAS (IcvyBox NAS
903). Das klappt zwar, aber die Qualitàt ist unbrauchbar: 2 Sekunden
Bild, 4 Sekunden buffern, ad infinitum.

Wenn ein WLAN-fàhiges Notebook die Daten zieht (z.B. mein hp ProBook
4515s), dann ist die Qualitàt einwandfrei, zero Lag, obwohl eine
Person surft, zwei Internetradios plàrren (Freecom) (und mehr Geràte
am WLAN sind). Und dasselbe trifft auch für einen Stand-alone PC und
ein anderes Notebook zu.

Meine Schlussfolgerung ist, dass das DSM-510 schlichtweg die Power
nicht besitzt (CPU?), einen mpg-Stream sauber zu empfangen und dem TV
weiterzuleiten. Welcher der beiden Tasks betroffen ist, interessiert
mich eigentlich nicht einmal besonders, sondern nur, dass ich das
Geràt nicht wie vorgesehen einsetzen kann.

Und jetzt endlich die Frage: hat jemand bessere *praktische*
Erfahrungen mit einem anderen Geràt, welches den DSM-510 ersetzen
kann? (Ich habe meine gesamte DVD-Sammlung ins mpg-Format gebracht und
auf die NAS ausgelagert, und es àrgert mich nun schon, dass ich die
nicht wie vorgesehen nutzen kann.)

Ich würde mich sehr freuen, ein cooles Geràt genannt zu kriegen,
welches die erforderliche Leistung bringt (am besten natürlich via
HDMI an den TV, aber der hat ja alle möglichen Eingànge, von daher ist
HDMI also nicht wirklich ein KO-Kriterium).

Herzlichen Dank im voraus an die WLAN-Community.

Grüsse,
Herbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Raumer
07/11/2010 - 22:46 | Warnen spam
Hallo Herbert,

On 04.11.2010 16:21, Herbert Glarner wrote:
Ich würde mich sehr freuen, ein cooles Geràt genannt zu kriegen,
welches die erforderliche Leistung bringt (am besten natürlich via
HDMI an den TV, aber der hat ja alle möglichen Eingànge, von daher ist
HDMI also nicht wirklich ein KO-Kriterium).



schau dir mal den

Asus O!Play Air HDP-R3

an. Làuft hier (nicht nur performance-màßig) zur vollen Zufriedenheit,
auch wenn die Firmware noch gewisse "Kinderkrankheiten" hat...

Review von hartware.net:

http://www.hartware.net/review_1097.html

Kundeneinschàtzungen:

http://www.amazon.de/product-review...=1&qid89166309&sr=1-1

Gruß Stefan

Ähnliche fragen