Ersetzt die 'FritzBox fon' den Splitter?

29/09/2008 - 11:19 von Pit Wegener | Report spam
Hallo Leute,

unsere Familie bekam einen DSL-Telefonflat-Anschluss von Arcor.
Zur Hardware von dort gehört auch eine "Arcor-DSL-Starterbox".

Nun schenkten uns Bekannte eine àltere, blaue "FritzBox fon".
Die sei viel besser, weil DSL-Router und kleine Tel.anlage zugleich.
Zudem biete sie auch die Funktion einer Firewall.

FRAGE
Kann ich jetzt auf die Arcor-Starterbox (vermutlich ist da der
DSL-Splitter drin) verzichten,
weil die FritzBox fon das alles kann?

Mit Dank für Hinweise
Peter & Familie
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Krause
29/09/2008 - 11:57 | Warnen spam
Pit Wegener schrieb:
Hallo Leute,

unsere Familie bekam einen DSL-Telefonflat-Anschluss von Arcor.
Zur Hardware von dort gehört auch eine "Arcor-DSL-Starterbox".

Nun schenkten uns Bekannte eine àltere, blaue "FritzBox fon".
Die sei viel besser, weil DSL-Router und kleine Tel.anlage zugleich.
Zudem biete sie auch die Funktion einer Firewall.

FRAGE
Kann ich jetzt auf die Arcor-Starterbox (vermutlich ist da der
DSL-Splitter drin) verzichten,
weil die FritzBox fon das alles kann?

Mit Dank für Hinweise
Peter & Familie



Nö, kannste nicht. In der Fritzbox ist kein Splitter drin. Die
Starterbox musste behalten, da ist der drin. Oder Du besorgst dir einen
Telekomsplitter. Der ist klein, quadratisch, praktisch, gut.

Gruß Andy

Ähnliche fragen