Ersetzte Updates abwählen WSUS 3.0

29/08/2007 - 13:42 von Matthias Schulz | Report spam
Hallo,

ich habe einen WSUS 3.0. neu aufgesetzt. (W2K3 R2 mit MSSQL2005)

Gut so.

Jetzt bietet er mir in Massen Updates an, die laut Beschreibung ersetzt
wurden (z.B durch kummulative Updates oder die selbst durch neue Versionen.
Auch XP SP1 etc.

Unten dran ist auch eine Liste, wodurch das Update ersetzt wird bzw. welche
es ersetzt.

Aber ich finde keine Lösung, die per Filter abzuwàhlen oder wenigstens
auszuwàhlen um sie dann abzuwàhlen.

Die Funktion "Ersetze Updates" unter Optionen / Bereinigung zeigt hier keine
Wirkung. ( 0 ersetzte Updates)

MfG.
Matthias Schulz
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
29/08/2007 - 14:02 | Warnen spam
Matthias Schulz schrieb:

Jetzt bietet er mir in Massen Updates an, die laut Beschreibung ersetzt
wurden (z.B durch kummulative Updates oder die selbst durch neue Versionen.
Auch XP SP1 etc.



hast Du Updates/SPs zum installieren freigegeben?

Unten dran ist auch eine Liste, wodurch das Update ersetzt wird bzw. welche
es ersetzt.

Aber ich finde keine Lösung, die per Filter abzuwàhlen oder wenigstens
auszuwàhlen um sie dann abzuwàhlen.



Wenn sie nicht zum installieren freigegeben wurde, sind sie auch noch
nicht gedownloadet worden. Oder versteh ich dich jetzt flasch?

Die Funktion "Ersetze Updates" unter Optionen / Bereinigung zeigt hier keine
Wirkung. ( 0 ersetzte Updates)



Dann sind sie vermutlich noch nicht zum installieren freigegeben
worden.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
http://www.microsoft.com/germany/wi...fault.mspx
http://www.wsuswiki.com/Home
http://wsus.de/

Ähnliche fragen