Ersetzungstext wird automatisch groß geschrieben

08/07/2009 - 13:53 von Thomas Wiedmann | Report spam
Hallo,

beim Suchen und Ersetzen wollte ich einige Textstellen der Form

F:\mytext\mysubdir\
jeweils durch den Text
mysubdir/

ersetzen. Word hat daraus aber Mysubdir gemacht, d. h. den Ersetzungstext
automatisch groß geschrieben. Ich hab beim Suchen und Ersetzen keinerlei
Formatierung eingestellt und auch unter Extras/Autokorrektur... ist die
Option 'Jeden Satz mit einem Großbuchstaben beginnen' deaktiviert.

Warum schreibt Word den Ersetzungstext dann trotzdem groß?
Wie erreicht man, daß der Ersetzungstext dann auch so eingefügt wird, wie er
definiert wurde, also in diesem Fall kleingeschrieben?

Ich arbeite mit Word 97 (...leider; ich weiß, die Version ist etwas sehr
alt).

Thomas Wiedmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Wagner, Werner
08/07/2009 - 17:22 | Warnen spam
Wie hast Du denn im Dialogfeld 2Ersetzen" die Option "Groß-/Kleinschreibung"
gesetzt?

Werner

"Thomas Wiedmann" schrieb im Newsbeitrag
news:eJHmtK8$
Hallo,

beim Suchen und Ersetzen wollte ich einige Textstellen der Form

F:\mytext\mysubdir\
jeweils durch den Text
mysubdir/

ersetzen. Word hat daraus aber Mysubdir gemacht, d. h. den Ersetzungstext
automatisch groß geschrieben. Ich hab beim Suchen und Ersetzen keinerlei
Formatierung eingestellt und auch unter Extras/Autokorrektur... ist die
Option 'Jeden Satz mit einem Großbuchstaben beginnen' deaktiviert.

Warum schreibt Word den Ersetzungstext dann trotzdem groß?
Wie erreicht man, daß der Ersetzungstext dann auch so eingefügt wird, wie
er definiert wurde, also in diesem Fall kleingeschrieben?

Ich arbeite mit Word 97 (...leider; ich weiß, die Version ist etwas sehr
alt).

Thomas Wiedmann

Ähnliche fragen