Erst nach dem Einschalten Karte in Leser schieben?

16/11/2008 - 18:44 von Christian Müller | Report spam
Hallo Group,

mein PC hat keinen Kartenleser.
Um ihn aufzurüsten, habe ich mir einen internen Leser gekauft, dabei
aber nicht beachtet, dass dieser einen speziellen Intern-Stecker hat.
Da mein Board keinen USB-Anschluss (onBoard) hat und ich mir nur für
den Leser keine USB-Karte einbauen wollte(*), betreibe ich den Leser
nun extern am USB-Anschluss. Zwischen Leser und Rechner ist ein
Schalter, der die Spannungsversorgung schaltet.

Macht es etwas einer SD-Karte aus, wenn ich den Leser bei gesteckter
Karte einschalte?
Im Normalfall eilen die Kontakte für die Spannungsversorgung der Karte
ja den Datenanschlüssen voraus.
Hier haben aber alle Kontakte schon Kontakt, wenn die Spannung anliegt.
Allerdings habe ich bei keinem Leser bisher den Hinweis gefunden, man
solle darauf achten, die Karte vor dem Ausschalten des Rechners
abziehen und erst nach dem Booten wieder einstecken.


Gruß Christian



(*) Eine versuchsweise eingebaute 5Port-USB-Karte belegt gleich 3 IRQ.
So eine Verschwendung kann ich mir bei meinem optimal ausgereizten
Rechner nicht erlauben:-)
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Müller
16/11/2008 - 18:59 | Warnen spam
Christian Müller schrieb:
Macht es etwas einer SD-Karte aus, wenn ich den Leser bei gesteckter
Karte einschalte?



Eher umgekehrt, wenn der Leser schon an Spannung ist und die Karte beim
Einstecken "einen Strom ziehen" kann würde ich als Energietechniker sagen -
die EDV-Leute denken vielleicht anders.

Im Normalfall eilen die Kontakte für die Spannungsversorgung der Karte
ja den Datenanschlüssen voraus.
Hier haben aber alle Kontakte schon Kontakt, wenn die Spannung
anliegt. Allerdings habe ich bei keinem Leser bisher den Hinweis
gefunden, man solle darauf achten, die Karte vor dem Ausschalten des
Rechners abziehen und erst nach dem Booten wieder einstecken.



Ich würde sie umgekehrt im spannungslosen Zustand abziehen, sicher ist
sicher. USB-Geràte sind ohnehin hot-plug-fàhig. Aber "hardware sicher
entfernen" in der Task-Leiste mach' ich immer, vielleicht auch nicht
unbedingt notwendig bei USB.


Gruß, Norbert

Ähnliche fragen