Erste Eneloops AA schwächeln

18/02/2013 - 08:50 von Peter Bösche | Report spam
Hi,

bei der letzen Ladung vor 2 Wochen wurden noch 1,8Ah in die Batterie
aus 4 Zellen eingeladen, heute nur noch 0,9Ah.

Die Zellen waren seit 2006 in einem Scanner eingesetzt und haben ca.
200 vollstàndige Ladezyklen hinter sich. Sobald der Scanner anfing zu
"blubbern", wurden sie wieder neu aufgeladen.

Nach einer zeitbegrenzten Standardladung mit einem Billiglader habe
ich folgende entnehmbare Kapazitàten gemessen:
1,53Ah, 1,73Ah, 1,82Ah und 1,86Ah

Ein eindeutiges Ladeschluss-Kriterium für diese Batterie war damit
nicht mehr gegeben.

Peter
http://www.peter-boesche.de/nimh.htm
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Mayer
18/02/2013 - 09:12 | Warnen spam
Am 18.02.2013 08:50, schrieb Peter Bösche:
Hi,

bei der letzen Ladung vor 2 Wochen wurden noch 1,8Ah in die Batterie
aus 4 Zellen eingeladen, heute nur noch 0,9Ah.

Die Zellen waren seit 2006 in einem Scanner eingesetzt und haben ca.
200 vollstàndige Ladezyklen hinter sich. Sobald der Scanner anfing zu
"blubbern", wurden sie wieder neu aufgeladen.

Nach einer zeitbegrenzten Standardladung mit einem Billiglader habe
ich folgende entnehmbare Kapazitàten gemessen:
1,53Ah, 1,73Ah, 1,82Ah und 1,86Ah

Ein eindeutiges Ladeschluss-Kriterium für diese Batterie war damit
nicht mehr gegeben.




Hallo,

Welcher Billiglader? Womit gemessen? Welcher eneloop-Typ?

Eneloop sind Akkus und keine Batterien.

Akkus können durch Herunterfallen kaputt gehen. Dann muss man halt neue
besorgen. Einen Eneloop-Akku mit 1,53 Ah Stunden würde ich einem
Regenerationsprogramm mit einem guten Ladegeràt unterziehen und dann die
Messung wiederholen und falls sich nix verbessert hat austauschen.
Bei den anderen drei Akkus würden mich der doch eher geringe
Kapazitàtsverlust nur stören wenn es auf jede mAh ankommt. Ob ich in
einem Fotoapparat mit den Akkus 999 Fotos machen kann oder 903 macht für
mich keinen so grossen Unterschied. Man müsste zuvor auch prüfen wie
genau die Kapazitàtsmessung war. Bei einem Akkupack aus vier Akkus kann
ein defekter Akku die anderen kaputtmachen!


Bernd Mayer

Ähnliche fragen