erste RDP-Anmeldug geht noch, die zweite geht nicht mehr (Windows 2008)

14/08/2008 - 13:24 von Carsten L. | Report spam
Hallo zusammen,

administriere einen Windows Server 2008 via RDP. Neuerdings gibt es das
Problem, dass ich mich nach einem Neustart einmal via RDP anmelden kann,
sobald ich die RDP-Sitzung beendet habe, brechen weitere RDP-Anmeldeversuche
ohne Fehlermeldung sofort ab.

Ich habe festgestellt, dass ich in der Terminaldienstekonfiguration den
"RDP-Dienst" an der lokalen Konsole deaktivieren und wieder aktivieren
kann - danach funktioniert die Remoteanmeldung wieder genau einmal.
Die letzte Änderung an dieser Ecke war das Erlauben von 2 gleichzeitigen
Admin-Sitzungen via RDP. Diese Änderung habeich wieder rückgàngig gemacht,
ohne Erfolg.

Hat jemand eine Idee ?
Bin für jeden Hinweis dankbar !
Danke & Grüße
Carsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Carsten L.
14/08/2008 - 15:53 | Warnen spam
ok, habe eine Lösung gefunden: habe in der TS-konfig des Servers die
RDP-Verbindungskonfig gelöscht und neu hinzugefügt.

Danke & Grüße
Carsten
"Carsten L." schrieb im Newsbeitrag
news:%23rJQiCg$
Hallo zusammen,

administriere einen Windows Server 2008 via RDP. Neuerdings gibt es das
Problem, dass ich mich nach einem Neustart einmal via RDP anmelden kann,
sobald ich die RDP-Sitzung beendet habe, brechen weitere
RDP-Anmeldeversuche ohne Fehlermeldung sofort ab.

Ich habe festgestellt, dass ich in der Terminaldienstekonfiguration den
"RDP-Dienst" an der lokalen Konsole deaktivieren und wieder aktivieren
kann - danach funktioniert die Remoteanmeldung wieder genau einmal.
Die letzte Änderung an dieser Ecke war das Erlauben von 2 gleichzeitigen
Admin-Sitzungen via RDP. Diese Änderung habeich wieder rückgàngig gemacht,
ohne Erfolg.

Hat jemand eine Idee ?
Bin für jeden Hinweis dankbar !
Danke & Grüße
Carsten

Ähnliche fragen