Forums Neueste Beiträge
 

Erstellen einer Excel-Datei mittels OpenXml SDK V2

20/01/2009 - 11:49 von tobias | Report spam
Hallo,

ich komme nicht dahinter wie ich eine Excel-Datei mit dem OpenXml SDK
V2 erstellen kann...
In der MSDN-Doku stehen immer nur Beispiele wo bestehende Dokumente
bearbeitet werden.

Ich habe mir aus den Beispielen folgendes zusammengereimt, aber leider
funktioniert das so nicht:

var doc = SpreadsheetDocument.Create("Test.xslx",
SpreadsheetDocumentType.Workbook);

using (doc)
{
var wbp = doc.AddWorkbookPart();
wbp.Workbook = new Workbook();
wbp.Workbook.Save();

var wsp = wbp.AddNewPart<WorksheetPart>();
wsp.Worksheet = new Worksheet(new SheetData());

string relationshipId = wbp.GetIdOfPart(wsp);
uint sheetId = 1;
string sheetName = "Sheet" + sheetId;
var sheet = new Sheet() { Id = relationshipId, SheetId
= sheetId, Name = sheetName };
wbp.Workbook.Append(sheet);

wsp.Worksheet.Save();
}

Kann mir jemand helfen?

Danke
Tobias
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Queck
20/01/2009 - 12:38 | Warnen spam
Hallo Tobias,

mit deinem Problem kann ich dir leider nicht helfen, aber es gibt eine sehr
gute Komponente "FlexCel".
Kostet zwar (125.-? zur Zeit), aber wenn du mehr mit Excel machen
möchtest...

Ich setze diese Komponente schon mehrere Jahre ein und bin sehr zufrieden.
Und vor allem, man braucht kein Excel auf dem Rechner, um Flexcel zu nutzen.
Siehe http://www.tmssoftware.com/site/flexcelnet.asp

Gruß
Rainer

Ähnliche fragen