Erstellen von Compile-Time Attributen

11/05/2010 - 14:19 von Josef_Fischbein | Report spam
Tach zusammen,

ich versuche schon seit einiger Zeit dahinterzukommen, wie man wohl -
analog zum Obsolete-Attribut - A. erstellen kann, die zur
Kompilierungszeit ausgewertet werden.

Durchsicht verschiedener Beitràge zum Rahmenthema Attribute stimmen
zwar eher nachdenklich, ob das geht, aber andererseits wird ja an
verschiedener Stelle regelmàßig zwischen Design-time / Compile-Time &
Runtime Attributen differenziert.

Deshalb nehme ich an, daß das irgendwie gehen muß. Hat jemand ne Idee?

Danke & Gruß

JF
 

Lesen sie die antworten

#1 FrankDzaebel
11/05/2010 - 15:12 | Warnen spam
Hallo Josef,

ich versuche schon seit einiger Zeit dahinterzukommen, wie man wohl -
analog zum Obsolete-Attribut - A. erstellen kann, die zur
Kompilierungszeit ausgewertet werden.



Am flexibelsten wàren da IMHO "Code Contracts".
Möglich aber aber auch:

PostSharp:

[Frederik Gheysels' DevLog: Locking system with aspect oriented
programming]
http://fgheysels.blogspot.com/2008/...ented.html

Code Contracts:

[Code Contracts] (Pex -> Moles)
http://msdn.microsoft.com/de-de/mag...36408.aspx

... andere Dinge mal erstmal weggelassen.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen