Erweiterete Rechte einem Profil zuweisen

06/08/2009 - 08:19 von martina gerling | Report spam
Hallo,

ich möchte online Dateien erstellen, welche dann als XML-Files
vorliegen. Das klappt auch prima. Nun sollen aber zusàtzlich
Berechtigungen zum Erstellen, Bearbeiten und Löschen gesetzt werden,
so dass nicht jeder jede Datei sehen, bearbeiten oder löschen kann.

Ich habe dazu als Authentifizierungsmethode "Forms" gewàhlt und habe
einen Administrator eingerichtet, welcher wiederum Benutzer und
Gruppen anlegen kann. Wie das geht, dazu habe ich genug Infos gefunden
und denke, das ich das hinbekomme.

Mein Problem im Moment ist, dass ich keinen Plan habe, wie ich eine
Rechteverwaltung mir aufbauen kann um die beschriebene Aufgabe zu
realisieren. Wie kann ich z.B. Rechte einem Benutzer zuweisen und
Rechte einer Datei mit entsprechenden Benutzer bzw. Gruppe? Wo
speichere ich die Rechte? Gibt es da schon irgendwo Anleitungen für
àhnliche Lösungen? Mir fehlt hier einfach der Denkansatz zum Umsetzen
der Aufgabe.

Es wàre toll, wenn Ihr mir hier weiterhelfen könntet.

LG

Martina
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Ulbricht
06/08/2009 - 12:23 | Warnen spam
Hallo Martina,
schau Dir mal den Authorization Manager (AzMan) an:

http://msdn.microsoft.com/en-us/lib...98336.aspx
http://technet.microsoft.com/de-de/...y/cc778066(WS.10).aspx
http://msdn.microsoft.com/de-de/library/aa375758(en-us,VS.85).aspx

Ich löse meine Autorisierungsprobleme damit.

Allerdings hast Du noch ein Problem. Wenn Du Deine Datei als Link auf einer
Webseite bereitstellst, kann jeder anhand der Adresse auf die Datei zugreifen.

Das kann man mit verschiedenen Lösungen umgehen. Die Ideallösung habe ich
auch noch nicht. Ich denke an einen http-Handler auf der Webseite.
Die Dateien sollten in App_Data liegen und dahin geroutet werden. So hast Du
es in der Hand.

mfg

Andreas


____________________________
XXL-Pizza: Der schnelle Weg zu Ihrer Pizza
www.xxl-pizza.de


"martina gerling" wrote:

Hallo,

ich möchte online Dateien erstellen, welche dann als XML-Files
vorliegen. Das klappt auch prima. Nun sollen aber zusàtzlich
Berechtigungen zum Erstellen, Bearbeiten und Löschen gesetzt werden,
so dass nicht jeder jede Datei sehen, bearbeiten oder löschen kann.

Ich habe dazu als Authentifizierungsmethode "Forms" gewàhlt und habe
einen Administrator eingerichtet, welcher wiederum Benutzer und
Gruppen anlegen kann. Wie das geht, dazu habe ich genug Infos gefunden
und denke, das ich das hinbekomme.

Mein Problem im Moment ist, dass ich keinen Plan habe, wie ich eine
Rechteverwaltung mir aufbauen kann um die beschriebene Aufgabe zu
realisieren. Wie kann ich z.B. Rechte einem Benutzer zuweisen und
Rechte einer Datei mit entsprechenden Benutzer bzw. Gruppe? Wo
speichere ich die Rechte? Gibt es da schon irgendwo Anleitungen für
àhnliche Lösungen? Mir fehlt hier einfach der Denkansatz zum Umsetzen
der Aufgabe.

Es wàre toll, wenn Ihr mir hier weiterhelfen könntet.

LG

Martina

Ähnliche fragen