Erzeugende Funktionen und Würfelsumme

27/01/2011 - 13:04 von Hartmut Leister | Report spam
Hallo NG,

Ich habe Problem mit einer Aufgabe:

Wieviele Möglichkeiten gibt es, die Augensumme 10 zu erhalten, wenn
man gleichzeitig mit drei unterscheidbaren Würfeln würfelt?
Nutze erzeugende Funktionen.



Habe über nen einfachen Ansatz die Lösung S schon erhalten. Sehe aber
nicht, wie ich erzeugende Funktionen dafür nutzen soll/kann.

Beste Grüße
Hartmut
 

Lesen sie die antworten

#1 Alois Steindl
27/01/2011 - 13:14 | Warnen spam
Am 27.01.2011 13:04, schrieb Hartmut Leister:
Hallo NG,

Ich habe Problem mit einer Aufgabe:
Wieviele Möglichkeiten gibt es, die Augensumme 10 zu erhalten, wenn
man gleichzeitig mit drei unterscheidbaren Würfeln würfelt?
Nutze erzeugende Funktionen.



Habe über nen einfachen Ansatz die Lösung S schon erhalten. Sehe aber
nicht, wie ich erzeugende Funktionen dafür nutzen soll/kann.

Beste Grüße
Hartmut


Hallo,
das klingt nun *sehr* nach Hausübung!
Vermutlich wurde in der Lehrveranstaltung ein sehr àhnliches Beispiel
vorgeführt. Versuche, dieses nachzuvollziehen und zu verstehen; wenn Du
damit fertig bist, wage Dich an etwas kompliziertere Aufgabe, zB. dieses
Beispiel.

Viel Erfolg (beim Selberarbeiten)
Alois

Ähnliche fragen