Es gibt keine Qualitaet mehr....

25/07/2011 - 17:03 von Olaf Kaluza | Report spam
Man ist es ja schon gewohnt das Autos andauernd vom Hersteller
zurueckgerufen werden, aber so langsam breitet sich das aus.

Vor drei Wochen habe ich eine neue Waschmaschine gekauft. Heute gab es
Post von Panasonic. Ich solle doch dringend mal anrufen wegen Termin
und so. Servicetechniker muesse sich die Waschmaschine mal ansehen. Es
haette da einen Fall gegeben wo es einen Kurzschluss mit dem Deckel
gegeben haette.

Olaf

ps: Ansonsten ist das Dingen aber erstaunlich. Soll heissen total
leise! Erstaunlich was man durch geschickte Regelungstechnik alles
erreichen kann wenn man nur will.
 

Lesen sie die antworten

#1 Rupert Haselbeck
25/07/2011 - 17:50 | Warnen spam
Olaf Kaluza schrieb:

Man ist es ja schon gewohnt das Autos andauernd vom Hersteller
zurueckgerufen werden, aber so langsam breitet sich das aus.

Vor drei Wochen habe ich eine neue Waschmaschine gekauft. Heute gab es
Post von Panasonic. Ich solle doch dringend mal anrufen wegen Termin
und so. Servicetechniker muesse sich die Waschmaschine mal ansehen. Es
haette da einen Fall gegeben wo es einen Kurzschluss mit dem Deckel
gegeben haette.



Genau diese Überlegung war eines der Hauptargumente gegen die gesetzliche
Pflicht zur Durchführung solcher Rückrufaktionen. Noch vor einigen Jahren
hàtte sich der Hersteller wohlgehütet, seine Reputation wegen eines nur
möglicherweise bei einigen wenigen Exemplaren einer Serie auftretenden
Fehlers zu schàdigen. Heute wird das nun, wie ja auch zu erwarten war, von
manchen Kunden als gesunkene Qualitàt fehlinterpretiert, obgleich die
Produktüberwachung, welche zu derlei Rückrufaktionen führt, heutzutage
deutlich intensiver sein muß

MfG
Rupert

Ähnliche fragen