Es ist also doch wahr: Arnie Schwarzenegger ist ueberirdisch

02/12/2010 - 20:53 von Rüdiger Rösler | Report spam
Die NASA hat heute bekannt gegeben, sie habe "außerirdisches" Leben in
einem See in Kalifornien gefunden. Der Gobernator Arnold Schwarzenegger
wurde beim Nacktbaden erwischt. President Obama wird daraus
wahrscheinlich die Konsequenz ziehen, Kalifornien vom Rest der Welt
mithilfe der Nationalgarde zu isolieren, solange sich die
Extraterrestrier, früher als Frogs bekannt, in Kalifornien aufhalten.

Die Entdeckung zeige, dass "Leben, wie wir es kennen, sehr viel
flexibler ist, als wir es bisher vermutet oder angenommen haben",
erzàhlte die NASA-Biochemikerin Felisa Wolfe-Simon der Washington Post.

Arnie's Body soll Gerüchten zufolge Arsen anstelle von Phosphor
metabolisieren. Das kommt davon, wenn man diesen Body jahrelang mit
Doping traktiert. Arnie stand schon làngere Zeit unter Beobachtung des
Secret Service. Ihnen war aufgefallen, dass er Englisch mit einem sehr
merkwürdigen Akzent spricht. "Ein solches Wesen kann kein Mensch sein!",
sagte der Sprecher des Heimatschutzministeriums. Alle US-Bürger wurden
aufgerufen, Ruhe zu bewahren, Schwarzenegger werde an einem sicheren Ort
von dem Rest der Welt abgeschirmt, es ginge von ihm keine Gefahr mehr
aus.

"Ich habe meinen Akzent doch nur deshalb kultiviert, weils holt auf die
Woibsbilder wirken tut", verteidigte sich der Gobernator in einer
Stellungnahme. Das Heimatschutzministerium erklàrte jedoch, man habe
handfeste Beweise in Form von Filmaufnahmen gefunden, in denen
Schwarzenegger eindeutig als außerirdisch zu charakterisieren sei. Obama
versicherte, die Regierung werde alles tun, um für Schwarzenegger in
Guantanamo Bay optimale Lebensbedingungen zu schaffen. "Wir wollen
Frieden", sagte Obama zum Abschluss seiner Pressekonferenz in
Washington.

ЯR
 

Lesen sie die antworten

#1 Serjo Lasalle
03/12/2010 - 21:12 | Warnen spam
Rüdiger Rösler wrote:

Die NASA hat heute bekannt gegeben, sie habe "außerirdisches" Leben in
einem See in Kalifornien gefunden. Der Gobernator Arnold Schwarzenegger
wurde beim Nacktbaden erwischt. President Obama wird daraus
wahrscheinlich die Konsequenz ziehen, Kalifornien vom Rest der Welt
mithilfe der Nationalgarde zu isolieren, solange sich die
Extraterrestrier, früher als Frogs bekannt, in Kalifornien aufhalten.

Die Entdeckung zeige, dass "Leben, wie wir es kennen, sehr viel
flexibler ist, als wir es bisher vermutet oder angenommen haben",
erzàhlte die NASA-Biochemikerin Felisa Wolfe-Simon der Washington Post.

Arnie's Body soll Gerüchten zufolge Arsen anstelle von Phosphor
metabolisieren. Das kommt davon, wenn man diesen Body jahrelang mit
Doping traktiert. Arnie stand schon làngere Zeit unter Beobachtung des
Secret Service. Ihnen war aufgefallen, dass er Englisch mit einem sehr
merkwürdigen Akzent spricht. "Ein solches Wesen kann kein Mensch sein!",
sagte der Sprecher des Heimatschutzministeriums. Alle US-Bürger wurden
aufgerufen, Ruhe zu bewahren, Schwarzenegger werde an einem sicheren Ort
von dem Rest der Welt abgeschirmt, es ginge von ihm keine Gefahr mehr
aus.

"Ich habe meinen Akzent doch nur deshalb kultiviert, weils holt auf die
Woibsbilder wirken tut", verteidigte sich der Gobernator in einer
Stellungnahme. Das Heimatschutzministerium erklàrte jedoch, man habe
handfeste Beweise in Form von Filmaufnahmen gefunden, in denen
Schwarzenegger eindeutig als außerirdisch zu charakterisieren sei. Obama
versicherte, die Regierung werde alles tun, um für Schwarzenegger in
Guantanamo Bay optimale Lebensbedingungen zu schaffen. "Wir wollen
Frieden", sagte Obama zum Abschluss seiner Pressekonferenz in
Washington.





lol

Ähnliche fragen