Eschenahorn schneiden?

03/06/2010 - 18:22 von Horst Stolz | Report spam
Hallo,

in unserem schmalen Gartenstreifen an der Terrasse steht ein Eschenahorn
Flamingo.
Da es ein Mehrfamilienhaus ist, können wir ihm keine normale Wuchshöhe
gestatten. Es gàbe sonst Ärger mit den Miteigentümern im ersten oder gar
zweiten Stock.
Wir hatten ihn bereits oben gekappt, aber auch seitlich müssen Grenzen
gesetzt werden.
Wann und wie sollten wir ihn vernünftigerweise schneiden?

Gruß, Horst

Die Mailadresse ist zwar lang, aber ohne Änderung gültig.
Durch die Lànge wurde Spam drastisch reduziert.
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Wahl
03/06/2010 - 17:34 | Warnen spam
Am Thu, 3 Jun 2010 18:22:33 +0200 schrieb Horst Stolz:

in unserem schmalen Gartenstreifen an der Terrasse steht ein Eschenahorn
Flamingo.
Da es ein Mehrfamilienhaus ist, können wir ihm keine normale Wuchshöhe
gestatten. Es gàbe sonst Ärger mit den Miteigentümern im ersten oder gar
zweiten Stock.
Wir hatten ihn bereits oben gekappt, aber auch seitlich müssen Grenzen
gesetzt werden.
Wann und wie sollten wir ihn vernünftigerweise schneiden?



Aktiviere einfach die Firewall, dann gibt sich der Rest von selber.

Airbrush FAQ: http://www.r-wahl.de/airbrush/faq.php
Baubericht ME-109 RC-Flugmodell:
http://www.r-wahl.de/modellbau/me-109/me-109.php

Ähnliche fragen