ESL von alten 3"-Elkos

25/10/2007 - 10:34 von Marcel Müller | Report spam
Hallo,

ich habe hier eine Kiste alter Elkos größtenteils amerikanischer Bauart
aus Flippern etc. Die Dinger haben Schraubanschluss und meist 3"
Durchmesser (manchmal auch 1" oser 2"). Jetzt habe ich mal spaßeshalber
eine NF-Impedanzmessung gemacht und mit Erschrecken festgestellt, dass
schon zwischen 1kHz und 5kHz eine Nullstelle aufgrund ESL liegt. Waren
diese Elko's wirklich so schlecht?
ESR ist erwartungsgemàß super und mit rund 10-20mOhm sicher schon nahe
der Grenze dessen was ich mal eben so kontaktieren kann.


Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Rafael Deliano
25/10/2007 - 10:40 | Warnen spam
Kiste alter Elkos ... Erschrecken


Gut abgelagerte Elkos veràndern sich: vgl. Reststrom.
Würde mich nicht wundern wenn dann andere Werte auch schief sind.

MfG JRD

Ähnliche fragen