Ethernet+WLAN Bridge unter Linux möglich?

03/06/2008 - 11:31 von Sebastian Kaps | Report spam
Hallo!

Ich habe eine WLAN-Karte mit Atheros-Chipsatz (madwifi-Treiber). Kann
ich diese zusammen mit einem Ethernet-Interface als Bridge
konfigurieren?
Vor einigen Jahren war das noch nicht möglich, aber Google findet ein
paar Seiten die auf das Gegenteil schließen lassen.
Falls es mittlerweile funktioniert, gibt es dabei irgendwas zu beachten,
oder reicht ein simples brctl addbr/addif und das ganze rennt?

Ciao, Sebastian
 

Lesen sie die antworten

#1 frank paulsen
03/06/2008 - 18:29 | Warnen spam
Sebastian Kaps writes:

Ich habe eine WLAN-Karte mit Atheros-Chipsatz (madwifi-Treiber). Kann
ich diese zusammen mit einem Ethernet-Interface als Bridge
konfigurieren?
Vor einigen Jahren war das noch nicht möglich, aber Google findet ein
paar Seiten die auf das Gegenteil schließen lassen.
Falls es mittlerweile funktioniert, gibt es dabei irgendwas zu beachten,
oder reicht ein simples brctl addbr/addif und das ganze rennt?



das klappt seit vielen jahren mit hostapd, damit findet man auch
passende dokumentation. etwas mehr als brctl ist aber schon noetig.

aktuell entweder mit madwifi-ng und hostapd, oder bei unterstuetztem
chipsatz auch mit ath5k und hostapd.

frobnicate foo

Ähnliche fragen