Etikettenlayot lässt sich nicht einstellen

14/10/2007 - 01:50 von Gerhard Meier | Report spam
Hallo Zusammen,

irgendwie klappen alle Einstellungen nicht um die Etikette einzurichten. Ich
verwende Endlosetiketten mit
62 mm Breite. Diese versuche ich auf dem Drucker brother QL-500 (neuste
Treiber etc.) zu drucken.
Entweder ist die Schrift so klein oder die Etikette kommt mit leerseiten
etc. daher.

Weis mir jemand ein praktikables Beispiel (keine Bögen etc.) damit ich da
mal vergleichen kann.

Danke für jeden tipp.

P.S.: Einstellungen habe ich genügend getestet bzw. probiert.

Danke für jeden Hinweis

Gruss Gery Meier
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
14/10/2007 - 09:50 | Warnen spam
Hallo Gerhard,

Gerhard Meier schrieb:
irgendwie klappen alle Einstellungen nicht um die Etikette
einzurichten. Ich verwende Endlosetiketten mit
62 mm Breite. Diese versuche ich auf dem Drucker brother QL-500
(neuste Treiber etc.) zu drucken.
Entweder ist die Schrift so klein oder die Etikette kommt mit
leerseiten etc. daher.



ich bin mir bei Deiner Frage nicht ganz sicher, ob Du den
Etiketten-Assistenten kennst?
Datenbankfenster / Berichte / Neu / Etiketten-Assistent

Dor findest Du für eine Vielzahl von Herstellen die Einstellungen für
deren Etiketten.

HTH
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen