[Etwas Off-Topic:] 16 bit Programm unter Windows 7 (64 bit)

11/12/2011 - 17:36 von Robert Hartmann | Report spam
Hallo liebe Leser der UseNet-Gruppe
de.comp.os.msdos und de.comp.virtualisierung,


Ich denke, dass meine Frage etwas Off Topic ist,
aber ich denke hier in beiden Gruppen finde ich
die Kompetenz, die mir weiterhelfen kann.

Es geht um den DOS-Emulator DOSBOX 0.74 von [1].

Genauer geht es darum, einem Benutzer eine "Einzel-Klick-Lösung"
zu produzieren, in der DOSBOX über die dosbox.conf im
Abschnitt [autoexec] die entsprechenden Befehle automatisch
abarbeitet, d.h mount, dann Verzeichniswechsel und Programmstart.

Die Conf-Datei zu produzieren war nicht schwer.

Aber ich schaffe es einfach nicht, dass beim Start
der Dosbox auch die richtige conf-Datei ausgewertet wird.


Hier [2] steht
<Zitat>
Then, create a shortcut such as DOSBox.exe -conf "DOSbox-GameName.conf"
</Zitat>

Hört sich nicht schwer an.
Für "DOSbox-GameName.conf" habe ich "D:\16-bit
Progamme\Dosbox-0.74.programm1.conf" eingetragen.

Aber leider wird beim Start der DOSBOX diese Conf-Datei nicht benutzt,
sondern die Standard.

Kann es sein, dass "-conf" der falsche Parameter ist?

Da ich nicht weiß, in welche Gruppe das Thema am besten hinpasst,
habe ich bewußt kein Followup gesetzt.

Beste Grüße,
Robert Hartmann

[1] http://sourceforge.net/projects/dos...sbox/0.74/
[2] http://www.dosbox.com/wiki/Dosbox.conf
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Rost
11/12/2011 - 18:21 | Warnen spam
Am Sun, 11 Dec 2011 17:36:49 +0100 schrieb Robert Hartmann:

Für "DOSbox-GameName.conf" habe ich "D:\16-bit
Progamme\Dosbox-0.74.programm1.conf" eingetragen.


^
An der Stelle würde ich einen \ vermuten.

Aber leider wird beim Start der DOSBOX diese Conf-Datei nicht benutzt,
sondern die Standard.

Kann es sein, dass "-conf" der falsche Parameter ist?



Der sollte korrekt sein, wenn ich bei einer Verknüpfung als Ziel

"C:\Program Files (x86)\DOSBox-0.74\DOSBox.exe" -conf d:\temp_d\1.conf

angebe, wird die 1.conf benutzt. Falls es eine Rolle spielt: Die
Konfiguration habe ich aus DOSBox heraus mit dem config-Befehl erzeugt.

Gruß Heiko

Ähnliche fragen