euNetworks dehnt Lösung Media Connect auf MediaCityUK aus

23/05/2016 - 08:30 von Business Wire

euNetworks dehnt Lösung Media Connect auf MediaCityUK aus     Unternehmen stellt redundantes Langstrecken-DWDM-Netz zwischen London und Manchester sowie Direktverbindung nach Europa von Manchester bereit.

euNetworks dehnt Lösung Media Connect auf MediaCityUK aus

euNetworks, Anbieter von Breitband-Infrastrukturdiensten in Europa, hat seine Lösung Media Connect an die MediaCityUK in Manchester angebunden. Diese Investition bietet Kunden eine nahtlose Netzverbindung von London bis Manchester und weiter nach Europa und beinhaltet verschiedene Strecken und echte Skalierbarkeit.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20160523005101/de/

network developments (Photo: Business Wire)

network developments (Photo: Business Wire)

Media Connect wurde im September 2015 eingeführt und bietet eine Lösung, die in enger Zusammenarbeit mit der Medienbranche entwickelt wurde. Das Unternehmen hat in Verbindungen zu wichtigen Medienzentren in Großbritannien und Europa investiert. Dazu zählt ein Glasfasernetz von Chiswick Park zum Westen Londons, zu Wood Lane und Soho, weiter östlich zu Here East in Stratford bis hin zur MediaCityUK von Manchester und nach Hilversum in den Niederlanden. Die zusätzlichen Strecken und direkte Glasfaserverbindung zur hochmodernen Anlage von dock10 der MediaCityUK dehnen die einzigartigen projektbasierten Vertrags- und Dienstleistungsoptionen von euNetworks auf größere geographische Bereiche für Medienkunden aus.

„Diese Investition erhöht die Reichweite unseres Netzes und vor allem der Alternativrouten für unsere Kunden nach Manchester und darüber hinaus“, sagte Kevin Dean, Chief Marketing Officer von euNetworks. „Durch den Besitz und das Management unseres eigenen Netzwerks, mit direkten Glasfaserverbindungen zu wichtigen Standorten und Rechenzentren, können wir die heutigen Bandbreitenanforderungen unserer Kunden unterstützen und die künftige Bandbreitennachfrage vorausplanen, da sie einen immer größeren Teil ihrer Arbeitsabläufe in die Cloud verlegen.“

euNetworks besitzt und betreibt eigene Glasfasernetze, die mehr als 280 Rechenzentren und 1.000 Gebäude in Europa anbinden und direkten Zugang zu 12 Cloud-Plattformen bieten.

„Die Anbindung der MediaCityUK an euNetworks ermöglicht weiteres Wachstum sowie Flexibilität bei den Verbindungsmöglichkeiten nach und von Manchester“, sagte Mark Senior, MD von dock10. „Wir begrüßen euNetworks hier am Standort und freuen uns auf eine engere Zusammenarbeit, um die Bereitstellung von medialen Inhalten zu unterstützen. Ihr technisches Fachwissen sowie das Verständnis der Bedürfnisse der Medienbranche sind ein großer Vorteil.“

Das euNetworks-Team ist auf der The Media Production Show in London vom 9. bis 10. Juni vertreten und wird über Media Connect, Cloud-Verbindungsdienste und Pläne für 2016 informieren. Um weitere Informationen einzuholen oder einen Gesprächstermin zu vereinbaren, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Team über die unten angegebenen Ansprechpartner für die Presse auf.

Über euNetworks

euNetworks betreibt Breitbandinfrastruktur. Das Unternehmen besitzt 13 Glasfaser-City-Netze in ganz Europa, die ein Breitband-Backbone durch 45 Städte in 10 Ländern miteinander verbindet. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von Rechenzentrumsanbindungen und vernetzt mehr als 280 Rechenzentren in Europa direkt. Darüber hinaus ist euNetworks ein führender Anbieter von Anbindungen an die Cloud und verbindet 12 Cloud-Plattformen. Das Unternehmen bietet innerstädtisch und auf der Langstrecke Ethernet- und IP-Services inklusive unbeleuchteter Glasfaser, Wellenlängenservices, Ethernet und Internet. Die Medienindustrie, Finanzdienstleister, Unternehmen und Carrier profitieren von euNetworks Glasfaser- und Leerrohrnetz, das auf ihre hohen Anforderungen im Hinblick auf breitbandige Verbindungen ausgelegt ist.

Die euNetworks Group Limited hat ihren Unternehmenssitz in London. Weitere Informationen finden Sie unter www.eunetworks.com.

Über dock10

Als eins der europaweit führenden Studio- und Postproduktionszentren bietet dock10 seinen Kunden hochmoderne Technologielösungen entlang des gesamten Produktionsworkflows.

Mit seinem Betrieb im Herzen der MediaCityUK in Manchester haben die Kunden von dock10 Zugang zu HD-Fernsehstudios, digitaler Postproduktion, Cloud-Medien-Managementdiensten und fortschrittlichen Vernetzungsoptionen. Die Dienstleistungen von dock10 werden von einem der erfahrensten Teams des Broadcast-Sektors erbracht, das zudem preisgekrönt ist.

Zu den Studio- und Postproduktionskunden von dock10 zählen BBC, ITV und zahlreiche unabhängige Produktionsfirmen. Bei dock10 produzierte Sendungen sind The VoiceUK, The ITV Leaders Debate, Match of the Day, Ordinary Lies, Happy Valley und King of Speed mit Idris Elba.

dock10 beschäftigt sich mit allen Phasen des Content-Lebenszyklus, von der Erstellung bis zur Archivierung, und gestaltet den Übergang von bandgestützter auf digitale Verbreitung einfach und unproblematisch. Darüber hinaus sorgt dock10 dafür, dass die Kunden über die Vernetzung und Technologie verfügen, um Inhalte auf jeder beliebigen digitalen Plattform in allen Formaten auf einfache und kostengünstige Weise zu erstellen und bereitzustellen.

Wenn Sie mehr über dock10 erfahren möchten, besuchen Sie www.dock10.co.uk. Weitere Informationen über MediaCityUK finden Sie unter www.mediacityuk.co.uk

Bei Anfragen an dock10 zu Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wenden Sie sich bitte an Charlie Watson unter der Telefonnummer 0771 235 8112 oder der E-Mail-Adresse charlotte.watson@bubblesqueak.agency

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Bubble & Squeak:
Charlie Watson
+44(0)7712 358112
charlotte.watson@bubblequeak.agency
oder
Ansprechpartnerin für die Presse bei euNetworks:
Hannah Fox
Senior Director, Marketing
euNetworks
hannah.fox@eunetworks.com
hannah_britt skype
+44 20 7952 1338 (Büro)
+44 7717 896 446 (Mobil)


Source(s) : euNetworks