euNetworks führt Media Connect in Europa ein

09/09/2015 - 16:12 von Business Wire

euNetworks führt Media Connect in Europa einLösung bietet hohe Bandbreite und Cloud-Konnektivität für die Medienbranche.

euNetworks führt Media Connect in Europa ein

euNetworks, ein führender Anbieter von einzigartiger Breitbandinfrastruktur, meldete heute die Einführung seiner Lösung Media Connect, die der Medienbranche in Europa skalierbare Verbindungen und Cloud-Zugang bieten wird.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20150909006368/de/

euNetworks London network (Photo: Business Wire)

euNetworks London network (Photo: Business Wire)

Media Connect wurde in den letzten 18 Monaten in enger Abstimmung mit Medienkunden von euNetworks entwickelt, wobei das Unternehmen zudem in Verbindungen zu wichtigen Medienzentren in Großbritannien und Europa investiert. Dazu zählt ein Glasfasernetz von Chiswick Park zum Westen Londons, zu Wood Lane und Soho, weiter östlich zu Here East in Stratford bis hin zur Media City von Manchester und nach Hilversum in den Niederlanden.

„Wir sind ein Unternehmen für Breitbandinfrastruktur und besitzen und betreiben unsere eigenen Glasfasernetze, an die mehr als 260 Rechenzentren und 1.000 Gebäude in Europa angebunden sind. Ferner bieten wir direkten Zugang zu 12 Cloud-Plattformen“, so Kevin Dean, Chief Marketing Officer bei euNetworks. „Zusätzlich zu unserer eingehenden Expertise für die Anbindung von Postproduktionsstudios, Medien-Hubs und Sendeabwicklungszentralen, können wir einzigartige und skalierbare Funktionen für die Medienbranche anbieten, die bestrebt ist, einen größeren Teil ihrer Betriebsabläufe online in die Cloud zu verlagern.“

euNetworks bietet eine rasche Servicebereitstellung in Gebieten mit vorinstallierten Verbindungen sowie die Flexibilität projektbasierter Vertragsoptionen. Da euNetworks ein eigenes Netz besitzt und betreibt, kann das Unternehmen nicht nur die aktuellen Breitbandanforderungen unterstützen, sondern auch den künftigen Breitbandbedarf seiner Kunden planen.

„Wir bieten Dienstleistungen von Signal-Ingest bis hin zu Online-Distribution und bauen unser Geschäft der digitalen Medien- und Postproduktionsdienstleistungen weiter aus“, erklärte Jake Robbins, Chief Operating Officer von TVT. „Eine skalierbare Anbindung an zentrale Standorte ist für unser Wachstum unverzichtbar. Die Glasfaserverbindungen, die euNetworks für uns bereitstellt, sind von elementarer Bedeutung für die Distributionsdienstleistungen, die wir unseren Kunden anbieten.“

„Die Lösung Media Connect von euNetworks bietet die Infrastruktur, Skalierbarkeit und Flexibilität, die viele unserer Kunden bei der Umstellung ihrer Projektabwicklungsprozesse benötigen“, so Andy McConnell, Head of UK Sales, Ovation Data Services. „Das technische Fachwissen und Verständnis der Bedürfnisse der Medienbranche hebt dieses Unternehmen von anderen Anbietern in diesem Bereich deutlich ab.“

Das euNetworks-Team wird auf der IBC 2015 vom 11. bis 15. September vertreten sein und Media Connect vorstellen. Um weitere Informationen zu erhalten oder einen Termin zu vereinbaren, setzen Sie sich bitte über die unten angegebenen Ansprechpartner mit dem Team in Verbindung.

Über euNetworks

euNetworks Group Limited ist ein Anbieter von Bandbreiten-Infrastruktur, der 13 glasfaserbasierte Städtenetzwerke in ganz Europa besitzt und betreibt, verbunden durch ein Hochleistungs-Überland-Backbone, das 45 Städte in 10 Ländern umfasst. Das Unternehmen ist führend in der Vernetzung von Rechenzentren und bindet derzeit mehr als 260 Rechenzentren direkt in sein Netzwerk ein. euNetworks ist zudem ein führender Anbieter von Cloud-Konnektivität und verbindet 12 Cloud-Plattformen. Das Unternehmen bietet ein Portfolio an Diensten für Ballungsräume und Fernstrecken an, darunter Dark Fibre, Metro Wavelengths, Wavelengths, Ethernet und Internet. Kunden aus der Medien- und Finanzbranche sowie Unternehmens- und Carrierkunden profitieren von dem einzigartigen Bestand von euNetworks an glasfaser- und kabelgestützten Anlagen, die speziell auf die Deckung ihres hohen Bandbreitenbedarfs zugeschnitten sind.

Die euNetworks Group Limited unterhält ihren Unternehmenssitz in London. Weitere Informationen finden Sie unter www.eunetworks.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Bubble & Squeak
Charlie Watson
Tel.: +44(0)7712 358112
E-Mail: charlotte.watson@bubblequeak.agency
oder
euNetworks
Hannah Fox
Senior Director, Marketing
E-Mail: hannah.fox@eunetworks.com
skype: hannah_britt
Büro: +44 20 7952 1338
Mobil: +44 7717 896 446


Source(s) : euNetworks

Schreiben Sie einen Kommentar