Eurobike 2015: Samsung SDI enthüllt E-Bike-Akkupack mit einer Reichweite von 100 km mit einer einzigen Akkuladung

26/08/2015 - 23:54 von Business Wire

Eurobike 2015: Samsung SDI enthüllt E-Bike-Akkupack mit einer Reichweite von 100 km mit einer einzigen AkkuladungVorstellung eines leistungsstarken 500-Wh-Akkupacks für E-Bikes bei Eurobike Deutschland Maximierung der Energiespeicherkapazität bei schlanker Ausführung dank hochleistungsfähiger Zellen und überragender Pack-Technologie Vorstellung von Akkus vom Typ 21700, die aufgrund ihrer verbesserten Energiekapazität auffallen Schaffung einer neuen Nachfrage auf dem E-Bike-Markt und dem Markt für neue Anwendungen bedingt durch die Entwicklung hochleistungsfähiger Zellen.

Eurobike 2015: Samsung SDI enthüllt E-Bike-Akkupack mit einer Reichweite von 100 km mit einer einzigen Akkuladung

Samsung SDI (Präsident & CEO: NamSeong Cho) (KRX:006400) stellt ein E-Bike-Akkupack vor, das eine Reichweite von 100 km mit einer einzigen Akkuladung hat. Das Unternehmen wird am Mittwoch, dem 26. August, bei der in Friedrichshafen stattfindenden Eurobike 2015 sein Sortiment an Lithium-Ionen-Akkutechnologien für E-Bikes vorstellen.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20150826006234/de/

Samsung SDI(KRX:006400) unveiled an e-bike battery pack that can run for 100 km with a single batter ...

Samsung SDI(KRX:006400) unveiled an e-bike battery pack that can run for 100 km with a single battery charge at the Eurobike 2015. (Photo: Business Wire)

Die Eurobike ist die größte Fahrradmesse der Welt, bei der jedes Jahr rund 1.300 Unternehmen der Branche aus 54 Ländern teilnehmen. Samsung SDI nahm erstmals 2012 an der Messe teil und ist dieses Jahr zum vierten Mal dabei.

Samsung SDI präsentiert sechs Arten von standardisierten Akkupacks, die entweder eingebaut oder zum sofortigen Gebrauch außen installiert werden können. Das Unternehmen wird außerdem 12 verschiedene Akkupacks zeigen, die derzeit an weltweit tätige Hersteller geliefert werden, sowie Zellen mit unterschiedlichen Spezifikationen. Eine weitere bemerkenswerte Technologie ist die zusätzliche Bluetooth-Funktion, die es Nutzern beim Radfahren erlaubt, auf ihren Smartphones die restliche Akkuladung, die verbleibende Distanz und weitere Daten zu verfolgen.

Das 500-Wh-Akkupack, der erstmals von Samsung SDI vorgestellt wurde, verdankt seine schlanke Größe hochleistungsfähigen Zellen und einer überragenden Akkupack-Technologie. Es bietet eine Reichweite von 100 km mit einer einzigen Akkuladung, was durch maximale Energiespeicher möglich ist.

Die jüngste Belebung des ökofreundlichen E-Bike-Marktes und eine höhere Nachfrage nach Langdistanz-Produkten, bedingt durch die diversifizierte Nutzung wie etwa Freizeit und Pendeln, hat Samsung SDI dazu bewegt, seine hochleistungsfähigen Akkupacks zu entwickeln.

Samsung SDI hat zudem ein Akkupack vorgestellt, das mit Akkus vom Typ 21700 bestückt ist. Die Akkus verfügen im Vergleich zu den zylindrischen Akkus der Vorgängergenerationen über eine verbesserte Energiekapazität. Der Akku 18650, d. h. der kleine, zylindrisch Akku mit einem Durchmesser von 18 mm und einer Länge von 65 mm, war bis vor Kurzem voherrschend. Jedoch haben neue Akkuanwendungen die Nachfrage nach hochleistungsfähigen Akkus angeregt. Infolgedessen hat Samsung SDI einen Akku entwickelt, den so genannten Akku 21700, der eine um 35 Prozent höhere Energiekapazität bietet und der weltweit zum ersten Mal in E-Bikes eingesetzt wird.

Das Modell 21700 eignet sich nicht nur für E-Bikes, sondern für eine Vielzahl von Anwendungen, wie beispielsweise elektrische Werkzeuge und Laptops. Es wird davon ausgegangen, dass der Akku zum neuen Standard bei kleinen zylindrischen Akkuanwendungen wird.

Währenddessen schätzt das im Bereich Sekundärzellen tätige japanische Forschungsunternehmen B3, dass Samsung SDI - wie in der Vergangenheit - zum zweiten Mal in Folge seit 2013 Spitzenreiter auf dem Lithium-Ionen-Akku-Markt für E-Bikes sein wird und dieses Jahr zudem mit einem Marktanteil von 25 Prozent als Marktführer hervorgehen wird.

Mit der Entwicklung hochleistungsfähiger E-Bike-Batteriepacks wird Samsung SDI seine Führungsposition auf dem E-Bike-Markt stärken, was auch mit dem sich rapide entwickelnden Markt für neue Batterieanwendungen verbunden ist.

Marktforschungsunternehmen wie Navigant Research und Bike Europe schätzen den weltweiten E-Bike-Markt auf rund 34 Millionen Fahrräder in diesem Jahr. Laut Angaben von B3 werden Blei-Säure-Batterien in China zunehmend ersetzt und die Nachfrage nach Lithium-Ionen-Batterien für E-Bikes wird demzufolge bis Ende 2015 163 Millionen Zellen erreichen, was einer 14-prozentigen Steigerung gegenüber dem Vorjahr entspricht.

JaeHo Ahn, Executive Vice President und Leiter des Geschäftsbereichs Batteriepacks bei Samsung SDI, kommentierte folgendermaßen: „Die hochleistungsfähigen Akkupacks von Samsung SDI werden die Reichweite von E-Bikes dramatisch steigern und dies wiederum wird in der E-Bike-Branche eine neue Nachfrage schaffen.“ Er fügte hinzu: „Als führendes Unternehmen im Bereich Kleinbatterien werden wir den Markt für neue Akkuanwendungen weiter entwickeln.“

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Samsung SDI
David Kim, +82-2-2255-2655
sangeun44.kim@samsung.com


Source(s) : Samsung SDI

Schreiben Sie einen Kommentar