EVault von führendem unabhängigen Forschungsunternehmen als Marktführer für Disaster Recovery as a Service genannt

03/03/2014 - 09:00 von Business Wire

EVault von führendem unabhängigen Forschungsunternehmen als Marktführer für Disaster Recovery as a Service genanntEVaults Angebot als „Eines der fortschrittlichsten im Bereich Service-Garantien “ anerkannt.

EVault, ein Seagate-Unternehmen, hat heute bekannt gegeben, dass Forrester Research, EVault als Marktführer im Bereich Disaster Recovery as a Service (DRaaS) gewürdigt hat. Dies geht aus dem Bericht The Forrester Wave™: Disaster-Recovery-As-A-Service Providers, 1. Quartal 20141 vom Januar 2014, hervor. Forrester hat die befragten Händler auf Grundlage ihres aktuellen Angebots, ihrer Strategie und Marktpräsenz ausgewählt. EVault erhielt jeweils die zweithöchste Punktzahl für sein DRaaS Angebot und für Sicherheit sowie die höchste Punktzahl für Recovery-Objective-Kapazitäten. EVault erreichte außerdem die höchstmögliche Punktzahl für diegeplanten Serviceerweiterungen sowie erneut, die zweithöchste Punktzahl für ihren angebotenen Nutzwert (Value Proposition) und Vision.

Forrester definiert DRaaS als „Service, mit denen Kunden ihre firmeninterne Infrastruktur für eine mandantenfähige Cloud-Umgebung ausfallsicher gestalten können und welche auf Pay-per-use-Basis erworben wird. Wichtigster Punkt hierbei ist, dass der Anbieter die Produktionsumgebung des Kunden, bei etwaigen Störfällen oder Tests, unkompliziert von der Cloud aus bereit stellen können muss.“ Auf Grundlage der Analyse, der für Forrester zwölf bedeutendsten Serviceprovider, wird EVault als Anbieter mit „einer der fortschrittlichsten Garantien mit diesem Service“ genannt.

Das DRaaS-Angebot von EVault macht Unternehmen garantiert schnell wieder betriebsbereit. Durch die verfügbaren Optionen für die garantierte Recovery innerhalb von 4, 24 und 48 Stunden, ist der Service besonders für Firmen in stark regulierten Branchen, wie dem Gesundheits- , dem Finanz- und Rechtswesen hilfreich, da diese sich meist keine längeren Ausfälle wichtiger Systeme leisten können.

„Wir glauben, dass dieser Bericht eine eindeutige Bestätigung für die Fokussierung von EVault auf den Erfolg seiner Kunden ist“, sagte Terry Cunningham, Präsident und General Manager von EVault. „Mit EVault können sich die Kunden ganz entspannt zurücklehnen: Ganz gleich, ob es um die Möglichkeit der Recovery ihrer Daten, um auftragsentscheidenden Systeme oder um die Gewährleistung der Kontinuität des IT-Betriebs geht – wir arbeiten mit den Kunden zusammen, damit sie sich um ein Problem weniger kümmern müssen“, fügte Cunningham hinzu.

Zu den Funktionen des Cloud Disaster Recovery Service von EVault zählen:

  • Organisierte und schnelle Recovery kritischer Systeme und Daten in der EVault-Cloud oder in den Clouds zertifizierter Serviceprovider und Partner innerhalb von 4, 24 oder 48 Stunden nach einem Zwischenfall (abhängig vom Service-Level) und garantiert durch ein SLA.*
  • Ein erfahrenes Team von Spezialisten für Disaster Recovery zur Erweiterung der IT-Ressourcen, das den Kunden das ganze Jahr über Rund-um-die-Uhr bei Implementierung, Planung, Prüfung und Durchführung des gesamten Verfahrens der Disaster Recovery hilft.
  • Fernzugriff auf Anwendungen in einem sicheren, erstklassigen und sämtlichen Normen** entsprechenden Datenzentrum („warmer“ Standort für 24- oder 48-Stunden-SLA, „heißer“ Standort für 4-Stunden-SLA), mit dem die Produktionsumgebung des Kunden auf die EVault-Cloud ausgedehnt wird, solange der Kunde diese benötigt.
  • Proaktiver Failover-Support bietet eine Alternative ohne Ausfallzeiten für geplante Wartungsarbeiten, Standortausfälle und Upgrades.
  • Eine Recovery-Option mit 4-Stunden-SLA, die mit jeder bestehenden Backup-Lösung kompatibel ist.

„EVault bietet einen echten cloudbasierten Disaster Recovery Service. Unser Expertenteam unterstützt die Kunden bei DR-Planung und -Prüfung sowie der eigentlichen Datenwiederherstellung, zusätzlich zu unserem standardmäßigen Cloud-Connected Server-Backup- und Recovery-Service“, sagte Unmesh Kulkarni, Vice President Customer für Experience Management bei EVault. „Wir haben den Weg für die DRaaS-Branche mit bereitet, und Kunden teilen uns mit, dass unser EVault Cloud Disaster Recovery Service ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal EVaults gegenüber anderen Anbietern von Backup and Recovery ist. Wir glauben, dass die Anerkennung Forresters in deren Bericht, eine eindeutige Bestätigung unserer konsequenten Arbeit für den Erfolg der Kunden darstellt.“

Ein Exemplar von The Forrester Wave TM: Disaster-Recovery-As-A-Service Providers, Q1 2014 erhalten Sie hier: http://pages.evault.com/Disaster-Recovery-As-A-Service-ForresterWaveReport-2014-DE.html.

Über EVault, ein Unternehmen der Seagate-Gruppe

Mehr als 43.000 Unternehmen bauen auf die Cloud-Connected Backup- und Recoverylösungen von EVault. Ein Team aus Fachleuten für Datenwiederherstellung stellt auf der Grundlage optimaler Cloud-Technologien EVault-Backuplösungen bereit, die On-Premise- und Online-Backup-Datenschutz für schnellen lokalen Datenzugriff und die gesicherte Recovery über die Cloud (Cloud Disaster Recovery) nahtlos integrieren. Die Technologie von EVault ist für dezentrale Umgebungen optimiert und unterstützt auch Angebote von Cloud-Dienstleistern, Datenzentren, ISVs (independent software vendors: unabhängigen Softwareanbietern) und vielen anderen. EVault ist ein Unternehmen der Seagate-Gruppe.

Folgen Sie @EVault auf Twitter und auf Google+, melden Sie sich für den Blog an und geben Sie EVault ein Like auf Facebook.

Copyright 2014 EVault, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Seagate, Seagate Technology und das Wave-Logo sind in den USA und/oder in anderen Ländern eingetragene Warenzeichen von Seagate Technology LLC. EVault und cloud-connected sind entweder Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von EVault, Inc., oder eines seiner verbundenen Unternehmen in den USA und/oder in anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen oder eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

*Die Garantie schließt Service-Guthaben und das Recht auf Kündigung ein, falls diese nicht erfüllt wird. Sie gilt vorbehaltlich der im Service Level Agreement für Cloud Disaster Recovery von EVault ausgeführten Bedingungen.

**Erfüllt höchste Standards für Anbieter von Cloud-Services, darunter ISO 27001 in der Region EMEA und SSAE 16 in Nordamerika.

1 The Forrester Wave TM: Disaster-Recovery-As-A-Service Providers, Q1 2014. Copyright © 2014, Forrester Research, Inc.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

EVault, Inc.
Aad Dekkers, +31 (0)73 648 1400
aad.dekkers@evault.com
oder
Greg Vitarelli, +1 508-315-3040
greg.vitarelli@evault.com


Source(s) : EVault, Inc.