Event 12291 bei Optimierungsplan

21/10/2008 - 14:58 von Stefan Fenselau | Report spam
Hallo zusammen,

wir haben einen SQL-Server 2005 auf einem Windows Server 2003 SP2 laufen.
Darin enthalten ist ein Optimierungsplan der erst die Datenbank verkleinert,
dann die Integritàt prüft und anschließend den Index neu erstellt. Leider
wird dieser Plan nicht ordnungsgemàß ausgeführt. Dabei wird folgendes
Ereignis in der Ergeinisanzeige protokolliert:

ID: 12291
Quelle: SQLISPACKAGE
Text: Fehler im Paket 'Optimierung'

Außerdem habe ich einige Meldungen mit der ID 8957 in der Ereignisanzeige
stehen, die besagt, dass DBCC CHECKDB ausgeführt wurde und Fehler gefunden,
jedoch nicht repariert hat.
Zur Vorgschichte ist noch anzumerken, dass der Server zwar frisch aufgesetzt
aber mit Daten aus einem SQL2000 gefüttert wurde, den wir außer Betrieb
genommen haben. Dabei haben wir mit den Board-Mitteln vom SQL-Server ein
Backup gemacht und das entsprechend auf dem 2005er wiederhergestellt.

Ich muss dazu sagen, das SQL-Server nun nicht gerade meine Spezialitàt sind
und ich mich in diesem Bereich eher schlecht als recht auskenne.

Habt Ihr eine Idee warum der Fehler auftritt???

mfg
stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Pietsch
21/10/2008 - 15:45 | Warnen spam
Hallo Stefan,

"Stefan Fenselau" schrieb im Newsbeitrag
news:
wir haben einen SQL-Server 2005 auf einem Windows Server 2003 SP2 laufen.
Darin enthalten ist ein Optimierungsplan der erst die Datenbank
verkleinert, dann die Integritàt prüft und anschließend den Index neu
erstellt.



verkleinern von Datenbanken auf Servern würde ich nicht durchführen, weil
dies aus meiner Sicht nicht zielführend ist, weil der Server im Betrieb den
Festplattenbereich wieder reservieren muss und das ist nicht performance
fördernd. Wir richten die Datenbankdateien so groß ein, dass der SQL Server
dies normalerweise nicht vergrößern muss. Autogrow ist allerdings gesetzt.

Leider wird dieser Plan nicht ordnungsgemàß ausgeführt. Dabei wird
folgendes Ereignis in der Ergeinisanzeige protokolliert:

ID: 12291
Quelle: SQLISPACKAGE
Text: Fehler im Paket 'Optimierung'

Außerdem habe ich einige Meldungen mit der ID 8957 in der Ereignisanzeige
stehen, die besagt, dass DBCC CHECKDB ausgeführt wurde und Fehler
gefunden, jedoch nicht repariert hat.



Gibt es im SQL Server Errorlog zusàtzliche informationen dazu?

Wenn der regelmàssige checkdb einen Fehler hat, dann würde ich die
Datenbanken unbedingt manuell mit checkdb prüfen.
DBCC CHECKDB (Transact-SQL)
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...76064.aspx

DBCC CHECKDB;
GO

Zur Vorgschichte ist noch anzumerken, dass der Server zwar frisch
aufgesetzt aber mit Daten aus einem SQL2000 gefüttert wurde, den wir außer
Betrieb genommen haben. Dabei haben wir mit den Board-Mitteln vom
SQL-Server ein Backup gemacht und das entsprechend auf dem 2005er
wiederhergestellt.




ein paar Erfahrungswerte zur Migration von SQL Server 2000 zu 2005:
SQL Server 2005, Umzug auf neuen SQL Server / neue SQL Server Version
http://www.sqlpass.de/Default.aspx?tabid8&EntryID


Gruß Olaf
Ich unterstütze PASS Deutschland e.V. (http://www.sqlpass.de)
Blog (http://www.sqlpass.de/PASSUserBlogs...x?BlogID=3)
Regionalgruppe Köln/Bonn/Düsseldorf
(http://www.sqlpass.de/Regionalgrupp...fault.aspx)

Ähnliche fragen