EventHandler einem string zuweisen?

04/11/2008 - 14:20 von Volkan Senguel | Report spam
Hallo zusammen, ich habe hier vielleicht ein seltsames Problem/Frage... ;)

Ich habe in der Hauptform einen statischen String welches von anderen Forms,
UserControls etc. auch benutzt wird.

Nun benötige ich einen Weg (EventHandler?) dass wenn ich den Inhalt des
Strings àndere die anderen Forms/UserControls das mitkriegen und dann einen
eigenen Event starten können.


Wie kriege ich dass hin, ohne dass ich hier Eventhàndlerklassen etc. bauen
muss zumal ich mit Eventhàndlern (ausser den Standartmàssigen) nicht viel
erfahrung habe.
Die Beispiele von MSDN konnten mir auch nicht gross weiterhelfen :(

Das Control wo die Änderungen im String vornimmt ist ein DevExpress
ComboboxEdit Control welches diese Eventhàndler besitzt:

- EditValueChanged <= würde mir ausreichen, da passiert auch die Änderung.
- ItemClick
- ItemDoubleClick
- ItemPress
- ShowingEditor
- ShownEditor

public void barEditItem1_EditValueChanged(object sender, EventArgs e)
{
// CODE
}


Hat jemand einen Tip?

Danke
Volkan Senguel
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Offermann
04/11/2008 - 14:57 | Warnen spam
Volkan Senguel schrieb:
Hallo zusammen, ich habe hier vielleicht ein seltsames Problem/Frage... ;)



Nein, das Problem hört sich ziemlich standardmàssig an, und ich denke es
könnte mit dem Beobachter/Observer-Muster gelöst werden. Kennst du
Entwurfsmuster? Falls nicht, schau sie dir genauer an, sie helfen einem
als Entwickler ziemlich gut. Vorallem, wenn man noch nicht viel
Erfahrung hat, könnte ja sein.

http://de.wikipedia.org/wiki/Entwurfsmuster

Ich habe in der Hauptform einen statischen String welches von anderen
Forms, UserControls etc. auch benutzt wird.

Nun benötige ich einen Weg (EventHandler?) dass wenn ich den Inhalt des
Strings àndere die anderen Forms/UserControls das mitkriegen und dann
einen eigenen Event starten können.



Du brauchst eine zentrale Klasse, welche den Zustand (also den Wert der
strings) kapselt und bei Änderungen an dem string alle Objekte
benachrichtigt, die sich für den Wert interessieren. Trifft das dein
Problem? Falls ja, schau dir mal Beobachter/Observer-Muster an:

http://de.wikipedia.org/wiki/Observer_(Entwurfsmuster)

HTH, Stefan


Stefan Offermann

student of geoinformatic, ifgi, wwu, muenster (westf.), germany
personal webpage: http://ifgi.uni-muenster.de/~offermann/

Ähnliche fragen