Events in UserControls

25/03/2010 - 12:35 von Michael Andreas | Report spam
Hi,

ich hatte große Hoffnungen unsere Bedienungselemente mit
einer gut strukturierten UserControl-Bibliothek erstellen zu können -
die Probleme werden immer größer!

Ich hab eine Form in der mehrfach geschachtelte UserControls
enthalten sind.
Die Form wird in einer unmanaged Application mit Z-ganz Vorne aufgerufen.
Die Events der zweiten UserControl-Ebene werden nicht gefeuert.


Muss ich das mit "Rekrusives Event Bubbling" machen oder habt ihr einen Tipp?

Gruss Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Roma
25/03/2010 - 14:00 | Warnen spam
Hi Michael,

Am Thu, 25 Mar 2010 04:35:01 -0700 schrieb Michael Andreas:

Ich hab eine Form in der mehrfach geschachtelte UserControls
enthalten sind. [...] Muss ich das mit "Rekrusives Event Bubbling"
machen oder habt ihr einen Tipp?



Es ist mir nicht ganz klar, was Du machst. Wenn UserControl2 in
UserControl1 eingebettet wird (wie im folgenden Beispiel), heißt das, auf
Deinen Fall bezogen, dass
userControl1.userControl2_EmployeesListSelectedIndexChanged nicht
aufgerufen wird sobald Du auf die ListBox-Eintràge klickst?


// UserControl2.cs:
public partial class UserControl2 : UserControl {
public UserControl2() {
InitializeComponent();
employeesList.Items.AddRange(new object[] { "one", "two" });
}

public event EventHandler EmployeesListSelectedIndexChanged {
add { this.employeesList.Click += value; }
remove { this.employeesList.Click -= value; }
}
}

// UserControl1.cs:
public partial class UserControl1 : UserControl {
public UserControl1() {
InitializeComponent();
userControl2.EmployeesListSelectedIndexChanged +=new
EventHandler(userControl2_EmployeesListSelectedIndexChanged);
}

private void userControl2_EmployeesListSelectedIndexChanged(object
sender, EventArgs e) {
// Ereignis-Handler implementieren
}
}




Gruss
Marcel

Ähnliche fragen