evolution-Problem

18/09/2011 - 14:16 von Helmut Blass | Report spam
Hallo,
bin gerade dabei, mir meinem ubuntu-Linux den evolution-mail-client zu
konfigurieren.
Habe mir einen Account angelegt, aber seltsamerweise wird der Account-
Name nirgendwo in der GUI angezeigt, auch keine Auswahlmöglichkeit der
Accounts.
Des weiteren ist der send/receive-Button deaktiviert und wenn ich eine
Email schreibe und absende, dann landet die im Outbox-, aber nicht im
Sent-Verzeichnis.
Was fehlt ihm da noch???

Gruss, Helmut
 

Lesen sie die antworten

#1 John Bertram
18/09/2011 - 16:10 | Warnen spam
Helmut Blass wrote:

bin gerade dabei, mir meinem ubuntu-Linux den evolution-mail-client
zu konfigurieren.
Habe mir einen Account angelegt, aber seltsamerweise wird der
Account- Name nirgendwo in der GUI angezeigt, auch keine
Auswahlmöglichkeit der Accounts.
Des weiteren ist der send/receive-Button deaktiviert und wenn ich
eine Email schreibe und absende, dann landet die im Outbox-, aber
nicht im Sent-Verzeichnis.
Was fehlt ihm da noch???



Ich hatte auch gerade Ubuntu installiert und Evolution für einen
T-Online-Zugang eingerichtet. Da ich das Programm zum ersten Mal
aufrief, half ein Assistent durch das Einrichten des Mailkontos. Danach
war das Konto unter "Bearbeiten" und "Einstellungen" zu sehen. Trotzdem
konnte ich keine Mails verschicken. Erst dieser Blog
http://lennaron.wordpress.com/2010/...-t-online/
half, weil der Versand nur mit „securesmtp.t-online.de:25″ (25 ist
wichtig) und TLS (nicht SSL) als Verschlüsselung klappte.

Für weitere Einstellungen habe ich im Einstellungsdialog auf "Hilfe"
geklickt und dort u.a. "Evolution zum ersten Mal starten" und "1.1.1.
Den Erste-Schritte-Assistenten benutzen" gefunden, wo nochmal reichlich
Infos sind.

Gruß John

Ähnliche fragen