EX2003: Alternative zu Exmerge um 2GB Limit zu umgehen?

19/10/2007 - 12:10 von Gross, Michael | Report spam
Hallo!

Ich muss bald ein Postfach eines vor langer Zeit gelöschten Users
mit einer größe von deutlich über 2GB zurücksichern.

Mit Exmerge kann ich leider nur 2GB des Postfaches exportieren.

Gibt es eine Alternative, wie man das gesamte Postfach als PST-
Datei exportieren kann?

Gruß, Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter Steinsdorfer [MVP]
19/10/2007 - 12:16 | Warnen spam
Hi,

Gross, Michael wrote:
Hallo!

Ich muss bald ein Postfach eines vor langer Zeit gelöschten Users
mit einer größe von deutlich über 2GB zurücksichern.

Mit Exmerge kann ich leider nur 2GB des Postfaches exportieren.

Gibt es eine Alternative, wie man das gesamte Postfach als PST-
Datei exportieren kann?



Recovery Storage Group verwenden! RSG anlegen, Datenbank zurücksichern, RM
auf das PF und in die richtige Datenbank mergen.

Viele Grüße aus München
Walter Steinsdorfer, MVP Exchange Server
https://mvp.support.microsoft.com/d...5C7782F6AD
Windows 2003 die Expertentipps:
http://www.faq-o-matic.net/content/view/253/2/

Ähnliche fragen