Forums Neueste Beiträge
 

Ex2007 - Outllok 2003 -> Offline Adressbuch Fehler

31/08/2009 - 14:40 von Lutz Rahe | Report spam
Hallo

2x DC 2003
1x W2K3 R2 mit Exchnage 2007 SP1 RU 9

Clientbetriebssysteme
Windows XP
teils mit Office 2007
teils mit Office 2003

Die Hàckchen im Offlineadressbuch für Outllok 98, 200 und 2003 sind gesetzt

Bei Office 2007 reichte es aus, da ein Proxy verwendet wird, die Adresse vom
Exchnageserver als Ausnahme in den IE Settings einzutragen. Damit konnten
die das Offlineadressbuch downloaden

Bei Outlook 2003 klappt das nicht.
Fehler: 0x8004010F beim Ausführen der Aufgabe Microsoft Exchange Server. Der
Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, ein Objekt wurde nicht gefunden

Eine Idee?

Viele Grüße
Lutz
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
01/09/2009 - 09:19 | Warnen spam
"Lutz Rahe" schrieb im Newsbeitrag
news:#

2x DC 2003
1x W2K3 R2 mit Exchnage 2007 SP1 RU 9

Die Hàckchen im Offlineadressbuch für Outllok 98, 200 und 2003 sind
gesetzt


Also sollte der Exchange die OABs für die alte nClient erstellen
Das macht er in öffntlichen Ordnern.
Gibt es die auf de mServer ?

Bei Office 2007 reichte es aus, da ein Proxy verwendet wird, die Adresse
vom Exchnageserver als Ausnahme in den IE Settings einzutragen. Damit
konnten die das Offlineadressbuch downloaden

Bei Outlook 2003 klappt das nicht.
Fehler: 0x8004010F beim Ausführen der Aufgabe Microsoft Exchange Server.
Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, ein Objekt wurde nicht
gefunden



http://www.msxfaq.de/e2007/oabgen2007.htm



Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen