Ex2007 und iphone Mailproblem

14/04/2010 - 08:46 von Marc Peters | Report spam
Hallo Leute,

ich betreibe einige iPhones 3GS mit Exchange 2007 zertifikatsbasierend über
ActiveSyncPush. Im Wesentlichen funktioniert das ganz gut, bis auf ein
nervendes Problem :

Wird am iPhone eine E-Mail weitergeleitet, die einen Anhang hat (pdf, jpg,
..), so kann das iPhone diese E-Mail nicht senden:
"E-Mails können nicht gesendet werden. Beim Zustellen dieser E-Mail ist eine
Fehler aufgetreten"

- dieselbe E-Mail ohne Dateianhang geht raus
- dieselbe E-Mail mit Dateianhang über einen privaten POP3 Account geht raus
- Problem tritt über UMTS und über WLAN in der Firma auf
- machmal kann die E-Mail nach einer Weile verschickt werden, manchmal
bleibt sie dauerhaft am iPhone hàngen
- alle iPhones sind betroffen
- das Problem tritt unabhàngig von der Anlagengröße und Anlagendateiart auf

Kennt jemand das Verhalten, hat eine Lösung dazu oder einen Tipp, wo ich
ansetzen könnte?

Viele Grüße
Marc
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Peters
14/04/2010 - 09:04 | Warnen spam
Ergànzung:

Exchange 2007 loggt:

Der Durchschnitt der aktuellen [762] Taktintervalle, die von Clients
verwendet werden, ist kleiner oder gleich [800].
Stellen Sie sicher, dass die Firewallkonfiguration so festgelegt ist, dass
sie ordnungsgemàß mit Exchange ActiveSync und Direct Push-Technologie
funktioniert. Stellen Sie insbesondere sicher, dass Ihre Firewall so
konfiguriert ist, dass Anforderungen an Exchange ActiveSync nicht ablaufen,
bevor sie verarbeitet werden können.

Weitere Informationen für die Konfiguration von Firewalleinstellungen bei
der Verwendung von Exchange ActiveSync finden Sie im Microsoft Knowledge
Base-Artikel 905013, "Enterprise-Firewallkonfiguration für die Direct
Push-Technologie in Exchange ActiveSync"
(http://support.microsoft.com/kb/905013/de).


Zwischen iPhone und Exchange befindet sich (solange das iPhone im FirmenWLAN
sitzt) keine Firewall und kein Router. Der erwàhnte KB-Artikel spricht von
ISA-Server, auch dieser wird nicht eingesetzt.



Hallo Leute,

ich betreibe einige iPhones 3GS mit Exchange 2007
zertifikatsbasierend über ActiveSyncPush. Im Wesentlichen
funktioniert das ganz gut, bis auf ein nervendes Problem :

Wird am iPhone eine E-Mail weitergeleitet, die einen Anhang hat (pdf,
jpg, ..), so kann das iPhone diese E-Mail nicht senden:
"E-Mails können nicht gesendet werden. Beim Zustellen dieser E-Mail
ist eine Fehler aufgetreten"

- dieselbe E-Mail ohne Dateianhang geht raus
- dieselbe E-Mail mit Dateianhang über einen privaten POP3 Account
geht raus - Problem tritt über UMTS und über WLAN in der Firma auf
- machmal kann die E-Mail nach einer Weile verschickt werden, manchmal
bleibt sie dauerhaft am iPhone hàngen
- alle iPhones sind betroffen
- das Problem tritt unabhàngig von der Anlagengröße und
Anlagendateiart auf
Kennt jemand das Verhalten, hat eine Lösung dazu oder einen Tipp, wo
ich ansetzen könnte?



Viele Grüße
Marc

Ähnliche fragen