Forums Neueste Beiträge
 

Ex2007 und Plattencrash

22/11/2007 - 08:52 von wauernig | Report spam
Hallo NG!

Bitte um eine kleine Hilfestellung: Hatte einen elektrischen Schaden in
einem Serverschrank, bei dem u.a. die HDD des Exchange 2007 und ein
Backupserver zerstört wurden. Domànencontroller waren nicht betroffen
(andere Location). Nun habe ich einen neuen Server aufgesetzt und auf diesen
Exchange 207 neu installiert. Es scheinen auch alle Mailpostfàcher auf
(liest sie ja aus dem AD), die zugehörige Datenbank gibt es aber noch nicht.
Da ich an die 600 User habe, wàre ich an einer eleganten, zeitschonenden
Lösung interessiert.
Versucht habe ich mittlerweile setup /M:RecoverServer ; dabei kommt aber
eine Meldung, dass ich die falsche Softwareversion habe (?).

Wie komme ich aus dem DiIlemma?

LG
Walter Auernig
 

Lesen sie die antworten

#1 Walter Steinsdorfer [MVP]
22/11/2007 - 18:57 | Warnen spam
Hi,

Bitte um eine kleine Hilfestellung: Hatte einen elektrischen Schaden
in einem Serverschrank, bei dem u.a. die HDD des Exchange 2007 und ein
Backupserver zerstört wurden. Domànencontroller waren nicht betroffen
(andere Location). Nun habe ich einen neuen Server aufgesetzt und auf
diesen Exchange 207 neu installiert. Es scheinen auch alle
Mailpostfàcher auf (liest sie ja aus dem AD), die zugehörige
Datenbank gibt es aber noch nicht. Da ich an die 600 User habe, wàre
ich an einer eleganten, zeitschonenden Lösung interessiert.
Versucht habe ich mittlerweile setup /M:RecoverServer ; dabei kommt
aber eine Meldung, dass ich die falsche Softwareversion habe (?).

Wie komme ich aus dem DiIlemma?



Recovery Storage Group anlegen, User auf neuen Server moven, Inhalte aus
RG-Group wiederherstellen. Sollte klappen.

Viele Grüße aus München
Walter Steinsdorfer, MVP Exchange Server
https://mvp.support.microsoft.com/d...5C7782F6AD
Windows 2003 die Expertentipps:
http://www.faq-o-matic.net/content/view/253/2/

Ähnliche fragen