Ex2007 - W2k8 - ESX3.5

21/04/2009 - 16:02 von Regina Lause | Report spam
Ich möchte mich mal eine wenig schlau machen und habe ein paar Frage zu dem
Thema Exchange Server 2007 als CCR-Cluster auf Windows Server 2008 auf VMWare
3.5 mit einer NetApp als Storage.
Außerdem würde ich 2 Exchange HUB/CAS Server auf den ESX Server packen, so
hàtte ich 4 Exchange Server virtualisiert.

Meine erste Frage dazu: Ist das möglich oder gibt es bei dieser
Konstellation irgendwelche Einschrànkungen? (Ich habe gehört, Windows Server
2008 soll kein SCSI mehr unterstützen. Ist das richtig?)
Ist mein Vorgehen sinnvoll oder eher sinnfrei?
Wenn "sinnfrei", warum und wie könnte man es besser anpacken.

Danke an die, die mir weiterhelfen wollen.
Regina
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger [MVP - SBS]
21/04/2009 - 16:34 | Warnen spam
Hi Regina,

Ich möchte mich mal eine wenig schlau machen und habe ein paar Frage zu
dem
Thema Exchange Server 2007 als CCR-Cluster auf Windows Server 2008 auf
VMWare
3.5 mit einer NetApp als Storage.
Außerdem würde ich 2 Exchange HUB/CAS Server auf den ESX Server packen, so
hàtte ich 4 Exchange Server virtualisiert.

Meine erste Frage dazu: Ist das möglich oder gibt es bei dieser
Konstellation irgendwelche Einschrànkungen? (Ich habe gehört, Windows
Server
2008 soll kein SCSI mehr unterstützen. Ist das richtig?)



Nein.

Ist mein Vorgehen sinnvoll oder eher sinnfrei?
Wenn "sinnfrei", warum und wie könnte man es besser anpacken.



passt :)

Hier am Beispiel von HP:

Best practices for deploying an Exchange 2007 environment using VMware ESX
3.5
http://h20195.www2.hp.com/V2/getdoc...893ENW.pdf

Deploying Microsoft Exchange Server 2007 mailbox roles on VMware
Infrastructure 3 using HP ProLiant servers and HP StorageWorks
http://www.vmware.com/files/pdf/exc...nce_wp.pdf

Solution Brief – Availability and Recovery Options:
Microsoft Exchange Solutions on VMware
http://www.vmware.com/files/pdf/res...nge_sb.pdf


Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Schoenbornstr. 57
D-97440 Werneck
Tel: +49 (9722) 4835
Mobil: +49 (163) 84 74 421
Email:
Web: http://www.starnet-services.net

Ähnliche fragen