Ex2k3: Auswerten/Filtern von ausgehenden Mails

27/02/2009 - 10:32 von Axel Schwenke | Report spam
Hallo zusammen!

Ist es mit Boardmitteln des Exchange2003 möglich, ausgehende Mails (also
Mails an externe Postfàcher) auszuwerten?
Es geht mir da um die Erkennung von bestimmten Zeichenfolgen im Betreff
oder Mailtext.
Die Mails sollen ansonsten unveràndert beim Empfànger ankommen.
Die Benachtichtung entweder als Datei in ein Verzeichnis oder per Mail an
ein bestimmtest internes Konto.

Gibt's da etwas innerhalb Ex2k3?
Oder evtl. einen (auch kostenfreien) Aufsatz für Exchange?

Über die rechtlichen Hintergründe bin ich mir absolut bewusst. Es geht hier
auch nur um einen Versuch innerhalb einer Testumgebung.

Danke vorab und ein schönes Wochenende!

Grüße
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Weihs
27/02/2009 - 11:12 | Warnen spam
HAllo Axel,

Ist es mit Boardmitteln des Exchange2003 möglich, ausgehende Mails (also
Mails an externe Postfàcher) auszuwerten?



Du könntest das Problem mit einem smtp sink erschlagen
(http://www.msexchangefaq.de/code/smtpsink.htm) oder du nutzt die
Journalingfunktion, làsst dir alles ein Postfach senden und wertest das
einfach mit Outlookregeln aus... wobei der zweite weg der schnellere
zum einrichten ist... jedenfalls für mich...

Es geht mir da um die Erkennung von bestimmten Zeichenfolgen im Betreff
oder Mailtext.
Die Mails sollen ansonsten unveràndert beim Empfànger ankommen.



bleiben Sie wenn nichts falsch machst :-)

Gibt's da etwas innerhalb Ex2k3?
Oder evtl. einen (auch kostenfreien) Aufsatz für Exchange?



Brauchst du nicht - gibt intern schon genügend ansatzpunkte...

Über die rechtlichen Hintergründe bin ich mir absolut bewusst. Es geht hier
auch nur um einen Versuch innerhalb einer Testumgebung.



Und wann geht es nach der Testumgebung in den Extbetrieb? ;-)

Grüße, Christian

Ähnliche fragen