Exa Corporation: Cloudbasiertes Angebot ExaCLOUD erlaubt überall Zugriff auf Exa Simulationsprodukte

16/01/2015 - 08:26 von Business Wire

Exa Corporation: Cloudbasiertes Angebot ExaCLOUD erlaubt überall Zugriff auf Exa SimulationsprodukteDie ExaCLOUD gestattet den kompletten Zugriff auf das cloudbasierte Angebot von Exa Simulationsprodukten Mit skalierbarer und sicherer Hochleistungs-Simulation können Unternehmen von Technologie auf dem allerneuesten Stand profitieren Simulation-Driven Design ermöglicht die Berechnung und Konstruktion von hoch optimierten Lösungen – ohne Abstriche bei der Ästhetik oder der Produkt-Performance.

Exa ist ein führender Anbieter von Simulationssoftware für die Produktentwicklung von Fahrzeugen. Dank der neuen ExaCLOUD erhalten Kunden jetzt einen direkten Zugriff auf die gesamte Simulations-Produktpalette, die über eine sichere Web-Schnittstelle von skalierbaren Hochleistungsrechnern ausgeführt werden. Darüber hinaus verfügt die ExaCLOUD über ausgeklügelte Simulationsmethoden und bietet sowohl bestehenden Firmenkunden wie anderen Ingenieurs-Unternehmen einen vollständigen Zugang auf eine leistungsfähige Simulationstechnologie – ohne dabei in teure Infrastruktur investieren zu müssen.

Exas CFD Software, die Strömungs- und Wärmeübertragungen simuliert, ermöglicht den Einsatz von Simulationen als strategisches Werkzeug und fördert eine frühzeitige Zusammenarbeit im Entwicklungsprozess, was kostspielige Änderungen in einem Spätstadium vermeidet. Die strategische Nutzung dieser Technologie – auch als "Simulation-Driven Design" bekannt – sorgt für eine sehr genaue Analyse der Produkt-Performance unter realen Bedingungen. Sie gibt verwertbare Rückmeldungen und die Erkenntnis, wie man das Design noch verbessern kann – mit dem Einsatz traditioneller Testmethoden ist das nicht möglich.

„Die weltweit größten, innovativen Automobil- und Nutzfahrzeughersteller vertrauen auf Exa, wenn es um die Lösung der schwierigsten, technischen Herausforderungen durch Simulationen geht", erläutert Stephen Remondi, Präsident und CEO von Exa. „Die ExaCLOUD ist mehr als ein Software as a service-Angebot, sie ist eine komplette Simulationsumgebung. Entwicklungsteams auf der ganzen Welt erhalten einen webbasierten Zugriff auf unsere Simulationsprodukte in einer skalierbaren, hochleistungsfähigen IT-Umgebung. Die Simulation gestattet Ingenieuren aus den unterschiedlichsten Bereichen gemeinsam an ihren Projekten zu arbeiten. Dies war bisher nur bei unseren größten Kunden möglich – ab sofort steht es allen Entwicklern zur Verfügung. Die Möglichkeit Simulationsprozesse und Ergebnisse über eine sichere, webbasierte Oberfläche zu sehen, befähigt Teams effizienter miteinander zu kommunizieren und verbessert den gesamten Produkt-Entwicklungsablauf. Ebenso werden unsere größten Kunden vom Zugang zur ExaCLOUD profitieren, um ihre Anforderungsspitzen effizient zu handhaben.“

„Die Web-Architektur unserer ExaCLOUD verbessert die Zusammenarbeit und fördert die Produktivität", sagt ExaCLOUD Produkt-Manager Kevin Horrigan. „Unabhängig von ihrem Standort sind alle Teammitglieder an ihren Projekten über Online-Zugänge verbunden und verwalten gemeinsam den gesamten Simulationsprozess. Die Bereitstellung eines zentralen Speicherorts verbessert die Team-Effizienz, alle häufig gestellten Aufgaben werden dabei in einer sicheren Umgebung standardisiert sowie automatisiert."

Über Exa Corporation

Exas Visualisierungen und Simulationen helfen Designern wie Entwicklungs-Ingenieuren, bessere Fahrzeuge und Zubehörteile zu produzieren. Wie sich ein Design innerhalb von Änderungsprozessen entwickelt, prognostiziert die Exa-Software präzise und liefert umsetzbare Erkenntnisse zur Optimierung der Produkt-Performance. Mit Exa wird die Notwendigkeit von kostspieligen physischen Prototypen sowie teure Änderungen im Spätstadium reduziert. Für Designer und Ingenieure verringert sich zudem das Risiko, Produkte zu produzieren, die spezifische Markt- und rechtliche Anforderungen nicht erfüllen. Einige der erfolgreichsten Automobilhersteller der Welt vertrauen auf Technologie von Exa. Dazu zählen BMW, Ford, Hyundai, Jaguar Land Rover, Kenworth, MAN, Nissan, Peterbilt, Renault, Scania, Toyota, Volkswagen und Volvo Trucks.

Das Unternehmen wurde 1991 gegründet und hat seinen Hauptsitz in den USA: 55 Network Drive, Burlington, MA 01803. Tel.: +1.781.564.0200; Fax: +1.781.564.0299; E-Mail: info@exa.com; Internet-Adresse: www.exa.com; Twitter: @ExaCorp NASDAQ: EXA

Quelle: Exa Corporation

Exa sowie PowerFLOW sind geschützte Warenzeichen und ExaCLOUD ist eine Schutzmarke der Exa Corporation.

Contacts :

Für weitere Informationen über Exa oder Bildmaterial stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
David Plättner
PFPR Communications
Tel: +49 69 710475 – 349
E-mail: david.plaettner@pfpr.com


Source(s) : Exa Corporation