Excel 2000 stürtzt beim speichern ab

06/03/2008 - 13:23 von Josi | Report spam
Hi,

wir verwenden hier im Hause MS Office 2k Prof. mit sp3.

es tritt folgendes phànomen auf:
Bei Dateien, die Makros enthalten und/oder größer als 500 kb sind und der
Standard Drucker ein Lexmark Drucker ist, der neuer auf dem Markt ist
(E450dn), stürtzt, beim speichern der Datei, Excel ab.

Wenn als standart Drucker ein àlterer Drucker verwendet wird tritt das
Problem nicht auf. Auch wenn der Treiber neu installiert wird.
Dieses Problem habe ich an Lexmark weitergegeben. Die haben gesagt, daß es
an MS liegt.

Kennt jemand von Euch eine Lösung?

Danke vorab

Josi
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Eisenträger
06/03/2008 - 20:15 | Warnen spam
Hi,

stürtzt, beim speichern der Datei, Excel ab.



Ein àhnliches Problem hatte kürzlich ein User von uns mit Excel 2003 SP2
und Windows XP pro. Nach Ablauf eines bestimmten Makros stürzte Excel
ohne Fehlermeldung (nur Fehlerbericht) ab, wenn die letzte offene
Excel-Datei geschlossen wurde, auch wenn das eine war, die nichts mit
dem Makro zu tun hatte. Es stellte sich heraus, dass bei ihm folgende
Option aktiviert war:
Extras > Optionen > Umsteigen > Alternative Bewegungstasten = EIN

Nach dem Abschalten der Option war der Fehler weg.

Einen Zusammenhang mit einem Druckertreiber hatten wir nicht vermutet
und nicht untersucht.


Gruß
Jörg
LPs auf CD brennen - so geht's: http://www.joergei.de/
E-Mail-Adresse existiert, wird aber nicht gelesen.

Ähnliche fragen