Excel 2003: Abgleich

17/04/2012 - 09:38 von Alexander Goetzenstein | Report spam
Hallo,
gemeinsam mit einem Kollegen bearbeite ich wechselweise dieselbe
Tabelle. Dazu legen wir sie im Netz ab nebst einem Bearbeitungshinweis,
also eine Art manuelle Sperrung. Nun ist das Verfahren schon ein paar
Mal fast schiefgegangen. Deswegen grüble ich, ob man im Falle des Falles
einfacher als per "manueller Brute Force" die geànderten Daten finden
und abgleichen kann. Wie geht man da am besten vor?


Gruß
Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Wilfried
17/04/2012 - 13:06 | Warnen spam
Alexander Goetzenstein schrieb:

gemeinsam mit einem Kollegen bearbeite ich wechselweise dieselbe
Tabelle. Dazu legen wir sie im Netz ab nebst einem Bearbeitungshinweis,
also eine Art manuelle Sperrung. Nun ist das Verfahren schon ein paar
Mal fast schiefgegangen. Deswegen grüble ich, ob man im Falle des Falles
einfacher als per "manueller Brute Force" die geànderten Daten finden
und abgleichen kann. Wie geht man da am besten vor?




Internet-Suche nach synchronize excel workbooks

ohne es ausprobiert zu haben:
http://office.microsoft.com/en-us/e...px?redir=0

Wenn's auch was kosten darf (habe ich erfolgreich angewendet):
http://www.add-in-world.com/katalog/synkronizer/

Wilfried Hennings
bitte in der Newsgruppe antworten, die Mailadresse ist ungültig

Ähnliche fragen