excel 2003 Daten automat sortieren

29/05/2009 - 09:14 von Gerhard Rohrer | Report spam
Guten Morgen an alle

Folgende Frage
Ich habe eine Tabelle von Spalte "I" bis "P", sowie Zeilen "5" bis "24".
In Spalte "K" gebe ich einen Wert ein daraufhin erscheint in unter anderen
in Spalte "N" eine Zeitangabe.
Nun möchte ich gerne einen Button "Sortieren";
d.h. wenn ich auf den Button klicke sollen sich die alle Werte (Spalte "I"
bis "P") nach Spalte"N" (= Zeitangabe) aufsteigend sortieren!
Müsste doch mit einen Makro oder VBA lösbar sein oder?
Muss aber gestehen das ich mich mit Makros und VBA überhaupt nicht
auskenne!!

Wàre für Eure Hilfe dankbar

mfg Gerhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Eberhard Funke
29/05/2009 - 21:17 | Warnen spam
Am Fri, 29 May 2009 09:14:03 +0200 schrieb Gerhard Rohrer:

Ich habe eine Tabelle von Spalte "I" bis "P", sowie Zeilen "5" bis "24".
In Spalte "K" gebe ich einen Wert ein daraufhin erscheint in unter anderen
in Spalte "N" eine Zeitangabe.
Nun möchte ich gerne einen Button "Sortieren";
d.h. wenn ich auf den Button klicke sollen sich die alle Werte (Spalte "I"
bis "P") nach Spalte"N" (= Zeitangabe) aufsteigend sortieren!
Müsste doch mit einen Makro oder VBA lösbar sein oder?




Hallo Gerhard,

Tastenkombination Alt+F11 --> kopiere den Code in das sich öffnende Fenster

Menü Formular --> Klick auf den Button --> geh mit dem Cursor (hat jetzt
die Forem eines +) an die Stelle, wo der Button eingefügt werden soll -->
zieh mit gedrückter Maustaste nach links unten, bis gewünschte Grösse des
Buttons erreicht ist.

Es öffnet sich ein Fenster --> wàhle Nach_N_Sortieren --> ok
Klick an irgendeine Stelle in der Tabelle, damit der Rahmen um die
Schaltflàche 1 verschwindet.
Wenn Du jetzt auf den Button klickst, wird die Sortierung ausgeführt.

Ich bin davon ausgeganngen, dass in Zeile 5 *keine* Überschriften stehen.


Mit freundlichen Grüssen Eberhard
XP home XL 2000
Eberhard(punkt)W(punkt)Funke(at)t-online.de

Ähnliche fragen