Excel 2003: Sortieren von geschützten Tabellenblättern

11/11/2009 - 21:58 von Ralf Brinkmann | Report spam
Hallo Alle!

Beim Schützen eines Tabellenblattes unter Excel 2003 habe ich sowohl
"Autofilter" als auch "Sortieren" durch Anhaken erlaubt. Trotzdem
bekomme ich dann beim Sortierversuch eine Fehlermeldung, dass sich
gesperrte Zellen darin befinden.

Na klar habe ich zahlreiche Formelzellen damit gegen versehentliche
Verànderung geschützt, dafür ist das ja da.

Wo liegt der Fehler?

Gruß, Ralf
Windows XP Home SP3
Opera 10.10-1857
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
11/11/2009 - 22:31 | Warnen spam
Hallo Ralf,

Am Wed, 11 Nov 2009 21:58:59 +0100 schrieb Ralf Brinkmann:

Beim Schützen eines Tabellenblattes unter Excel 2003 habe ich sowohl
"Autofilter" als auch "Sortieren" durch Anhaken erlaubt. Trotzdem
bekomme ich dann beim Sortierversuch eine Fehlermeldung, dass sich
gesperrte Zellen darin befinden.



in dem zu sortierenden Bereich dürfen keine gesperrten Zellen sein.
Probiere das Sortieren mit folgendem Makro (Gib dort dein Passwort noch
ein):
Sub Sortieren()

With ActiveSheet
.Unprotect "MeinPasswort"
.UsedRange.Activate
.Application.Dialogs(xlDialogSort).Show
.Protect "MeinPasswort"
End With

End Sub


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate
Office 2003 SP2 / 2007 Ultimate

Ähnliche fragen