[Excel 2003 SP3] VBA - Datei anlegen und beschreiben

29/01/2009 - 17:16 von Lars P. Wolschner | Report spam
Hallo,

ich habe in einer VBA-Sub eine folgende Statements stehen:

8<
'Ausgabedatei öffnen
Dim f As Integer
f = FreeFile
Open strFile For Output As #f

8



Lasse ich das durchlaufen, kommt als Fehlermeldung "Laufzeitfehler
'53': Datei nicht gefunden". Die Datei wird nur beschrieben, sie
soll neu angelegt werden.

Der in strFile enthaltene Pfad existiert, denn ich ihn habe per
Copy'n'Paste aus der Adreßzeile des Windows Explorer gewonnen und
der Dateiname darin soll ja als neue Datei entstehen.

Wo liegt der Denkfehler?

Schon jetzt vielen Dank für Eure Hinweise und
mit freundlichen Grüßen
Lars P. Wolschner
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
29/01/2009 - 19:45 | Warnen spam
Lars P. Wolschner schrieb:

ich habe in einer VBA-Sub eine folgende Statements stehen:


Hmm, kreisen wir das Problem mal ein, geht das:

Sub test()
'Ausgabedatei öffnen
Dim f As Integer
f = FreeFile
strFile = "c:\test.txt"
Open strFile For Output As #f
Write #f, "Test"
Close #f
End Sub

Wo liegt der Denkfehler?


Da fehlt viel zu viel Code um das zu sagen.

Andreas.

Ähnliche fragen