Excel 2003 und 2007 und VBA

30/11/2008 - 19:55 von Ralf01 | Report spam
Hallo zusammen,

habe vor kurzem von E2003 zu 2007 gewechselt.
In 2003 hatte ich ein Makro das die Ordner und Dateien eines
ausgewàhlten Ordners als Listing in der Tabelle darstellt.
Unter 2003 hat es super funktioniert.
Unter 2007 bricht es ab mit dem Fehler
Run Time Error 445
Object doesn't support this action
Nach Starten des Debug Modus markiert mit die Umgebung die Zeile
With Application.FileSearch
Geht man mit der Maus drauf, wird noch angezeigt
Application.FileSearch = <Object doesn't support this action>

Diesen Fehler bekomme ich wenn ich die alte xls laufen lasse in E2007
und auch wenn ich die xls in xlsm konvertiert habe.

Leider finde ich keine Infos ob und welche Änderungen ich vornehmen
muss und würde mich über Infos sehr freuen.

Vielen Dank.

Gruss

Ralf
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
30/11/2008 - 20:02 | Warnen spam
Hallo Ralf,

Am Sun, 30 Nov 2008 10:55:22 -0800 (PST) schrieb Ralf01:

habe vor kurzem von E2003 zu 2007 gewechselt.
In 2003 hatte ich ein Makro das die Ordner und Dateien eines
ausgewàhlten Ordners als Listing in der Tabelle darstellt.
Unter 2003 hat es super funktioniert.
Unter 2007 bricht es ab mit dem Fehler
Run Time Error 445
Object doesn't support this action
Nach Starten des Debug Modus markiert mit die Umgebung die Zeile
With Application.FileSearch
Geht man mit der Maus drauf, wird noch angezeigt
Application.FileSearch = <Object doesn't support this action>



das FileSearch-Object gibt es in Excel 2007 nicht mehr. Schau mal hier
rein nach der Lösung von Peter Schleif:
http://groups.google.de/group/micro...11050c7c92


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP3 / Vista Ultimate
Office 2003 SP3 / 2007 Ultimate SP1

Ähnliche fragen