Excel 2007: Arbeitsblatt lässt sich nicht verschieben

13/03/2009 - 10:59 von Ute Simon | Report spam
Hallo an Alle,

man merkt, das ich im Moment mehr mit Excel als mit PowerPoint zu tun habe,
ich habe nàmlich schon wieder eine Frage. ;-)

Wir sind Ende letzten Jahres auf Excel 2007 umgestiegen, dadurch liegen
viele Excel-Dateien noch im alten XLS-Format vor (und müssen tlw. wegen
Geschàftspartnern noch in diesem Format bleiben). Nun wollte ein Kollege ein
Arbeitsblatt aus einer Excel-2007-Mappe in eine 2003-Mappe verschieben.
Geöffnet sind insgesamt vier Dateien.

Übliches Vorgehen: Rechtsklick auf das Blattregister - Verschieben/Kopieren.
Angezeigt werden allerdings nur zwei Zieldateien - ausgerechnet die, in die
wir das Blatt verschieben wollen, ist nicht dabei.

Die Zieldatei hat Leerzeichen im Dateinamen. Ich weiß, dass das bei
Hyperlinks schon mal Probleme verursacht - kann das auch hier der Grund
sein? (Da die Datei von einem Geschàftspartner kam und wieder an ihn
geschickt werden soll, wollte mein Kollege sie nicht umbenennen.) Oder liegt
das am unterschiedlichen Dateiformat?

Danke und Grüße
Ute
 

Lesen sie die antworten

#1 Melanie Breden
13/03/2009 - 11:11 | Warnen spam
Hallo Ute :-)

"Ute Simon" schrieb:
Wir sind Ende letzten Jahres auf Excel 2007 umgestiegen, dadurch liegen viele Excel-Dateien noch im alten XLS-Format vor
(und müssen tlw. wegen Geschàftspartnern noch in diesem Format bleiben). Nun wollte ein Kollege ein Arbeitsblatt aus
einer Excel-2007-Mappe in eine 2003-Mappe verschieben. Geöffnet sind insgesamt vier Dateien.



es ist nicht möglich, ein Excel 2007 Arbeitsblatt in eine Excel 2003 Arbeitsmappe zu verschieben,
da die Zieldatei eine geringere Anzahl von Zeilen und Spalten enthàlt als die Quelldatei.
Andersherum ist es aber möglich.

Übliches Vorgehen: Rechtsklick auf das Blattregister - Verschieben/Kopieren. Angezeigt werden allerdings nur zwei
Zieldateien - ausgerechnet die, in die wir das Blatt verschieben wollen, ist nicht dabei.

Die Zieldatei hat Leerzeichen im Dateinamen. Ich weiß, dass das bei Hyperlinks schon mal Probleme verursacht - kann das
auch hier der Grund sein? (Da die Datei von einem Geschàftspartner kam und wieder an ihn geschickt werden soll, wollte
mein Kollege sie nicht umbenennen.) Oder liegt das am unterschiedlichen Dateiformat?



hmmm, das Verhalten kann ich nun nicht nachvollziehen.
Bei mir werden nach wie vor alle geöffneten Excel Dateien, egal welchen Dateiformats
und egal ob mit oder ohne Leerzeichen in der Auswahlliste für die Zieldatei angezeigt.


Mit freundlichen Grüssen
Melanie Breden

- Microsoft MVP für Excel -
www.melanie-breden.de

Ribbon-Programmierung für Office 2007 http://tinyurl.com/59awla

Ähnliche fragen