Excel 2007 Farben

18/10/2007 - 21:45 von Micha | Report spam
Hallo zusammen,
ich habe folgende Frage:
wenn ich mit Excel 2007 benutzerdefinierte RGB Farben einstelle und
als *.xls abspeichere, kommt der Hinweis, das die Formatierung nicht
kompatibel zu 2003 etc ist.Außerdem werden die Farben dann veràndert,
wenn ich die Mappe in Excel 2003 öffne. So wird z.B. aus einem
eingestellten Grünton ein Gelb. Diesen Fehler kann ich nur ausbessern,
in dem ich nachtràglich in Excel 2003 in jeder einzelnen Mappe die
Farben über Extras Optionen Farben neu angebe.

Gibt es einen Workaround für die Problematik? (Und nein, ich kann auf
die Farbe nicht verzichten, ich muss das Grün verwenden, da es von
unserer Marketing-Abteilung als Firmenfarbe vorgegeben ist.)

Vielen Dank im voraus,
Micha
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
19/10/2007 - 06:41 | Warnen spam
Grüezi Micha

"Micha" schrieb:

wenn ich mit Excel 2007 benutzerdefinierte RGB Farben einstelle und
als *.xls abspeichere, kommt der Hinweis, das die Formatierung nicht
kompatibel zu 2003 etc ist.Außerdem werden die Farben dann veràndert,
wenn ich die Mappe in Excel 2003 öffne. So wird z.B. aus einem
eingestellten Grünton ein Gelb. Diesen Fehler kann ich nur ausbessern,
in dem ich nachtràglich in Excel 2003 in jeder einzelnen Mappe die
Farben über Extras Optionen Farben neu angebe.



Ja, das ist korrekt, aber kein Fehler.
Das Farben-Konzept wurde in xl2007 komplett geàndert und kann nciht auf die
àltere Version übertragen werden.

Gibt es einen Workaround für die Problematik? (Und nein, ich kann auf
die Farbe nicht verzichten, ich muss das Grün verwenden, da es von
unserer Marketing-Abteilung als Firmenfarbe vorgegeben ist.)



Gehe so vor wie in allen gemischen Umgebungen: Entwickle und erstelle deine
Mappen in der àltesten Version auf der sie verwendet werden.
Dort kannst Du die 40 (resp. 56) Farben so einstellen wie Du sie benötigst,
wenn diese Mappe in xl2007 geladen wird bleiben diese Farben erhalten.

Wenn Du mit xl2007 arbeiten *musst*, dann lege dir mit xl203 eine
Mastermappe an, die an sich leer ist, aber alle Farben bereits zugordnet hat.
Verwende dann diese Mastermappe als Basis, wenn Du in sl2007 eine neue Datei
erstellst. Die wird dann im Kompatibilitàtsmodus geàffnet und müsste die
Farben enthalten die Du benötigst.

Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel (@Web-Interface)
- MVP für Microsoft-Excel -

[Win XP Pro SP-2 / xl2003]

Ähnliche fragen