Excel 2007 langsames Bewegen in gruppierter Tabelle

26/01/2010 - 11:07 von MartinH | Report spam
Hallo,
ich verwende Excel 2007 SP2 unter Vista SP2.

Ich habe in einer Excel-Arbeitsmappe auf meinem Tabellenblatt die Daten
gruppiert.
Wenn ich mich jetzt mit Cursortasten oder Tabtaste nach rechts bewege, geht
es in
normaler Geschwindigkeit bis ich in eine Zelle wechsle, die in einer neuen
Gruppierung ist. Dann dauert es eine halbe Sekunde bis er von einer Zelle in
die nàchste springt.
Ich hoffe, es ist verstàndilich.
Beispiel:
Ich habe Spalte A, B, C, D gruppiert und Spalte E, F, G
Wenn ich von A1 nach B1 nach C1 nach D1 wechsele geht es schnell,
wechsle ich aber von D1 und E1 dauert es eine halbe Sekunde
E1 nach F1 nach G1 hat wieder normale Geschwindigkeit.

Die selbe Arbeitsmappe auf einem Windows XP / Office XP ist immer schnell.
Hat jemand eine Idee, was ich einstellen muss, damit es unter Excel 2007
auch wieder schnell làuft?

Vielen Dank!

Gruß
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
28/01/2010 - 08:37 | Warnen spam
Grüezi Martin

On 26 Jan., 11:07, MartinH wrote:
ich verwende Excel 2007 SP2 unter Vista SP2.

Ich habe in einer Excel-Arbeitsmappe auf meinem Tabellenblatt die Daten
gruppiert.
Wenn ich mich jetzt mit Cursortasten oder Tabtaste nach rechts bewege, geht
es in
normaler Geschwindigkeit bis ich in eine Zelle wechsle, die in einer neuen
Gruppierung ist. Dann dauert es eine halbe Sekunde bis er von einer Zelle in
die nàchste springt.
Ich hoffe, es ist verstàndilich.
Beispiel:
Ich habe Spalte A, B, C, D gruppiert und Spalte E, F, G
Wenn ich von A1 nach B1 nach C1 nach D1 wechsele geht es schnell,
wechsle ich aber von D1 und E1 dauert es eine halbe Sekunde
E1 nach F1 nach G1 hat wieder normale Geschwindigkeit.

Die selbe Arbeitsmappe auf einem Windows XP / Office XP ist immer schnell.
Hat jemand eine Idee, was ich einstellen muss, damit es unter Excel 2007
auch wieder schnell làuft?



Das könnte am Kompatibilitàtsmodus liegen - speichere die Mappe mal im
xl2007-Format und teste das Ganze dann nochmals.

Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
- MVP für MS-Excel -

Ähnliche fragen